Servietten – Die schönsten Falttechniken

Servietten falten. Sie ist nicht nur überaus praktisch, sondern auch ausgesprochen schön anzuschauen. Kunstvoll gefaltet vollendet sie jede Tischdekoration auf wunderbare Weise. Ganz nach dem Motto „das Auge isst mit“ darf die Serviette beim Anrichten der gedeckten Tafel nicht fehlen. Dabei lässt sich für jeden Anlass, wie beispielsweise für den Geburstag oder die Hochzeit, die passende Falttechnik finden, welche dem schön geschmückten Tisch noch das zusätzliche Wow verschafft. Dabei kann zwischen romantischen, edelen und verspielten Falttechnicken ausgesucht werden.

Hier zeigen wir dir Anleitungen, zauberhafter Formen von Servietten und Falttechniken – ganz einfach und Schritt für Schritt erklärt. Such dir einfach eine Falltechnik für die Servietten aus und falte sie nach der angegeben Anleitung nach. Wir versprechen dir, dass die Falttechniken recht einfach sind.

Hut

Habt ihr eine passende Anleitung gefunden, stellt sich noch die Frage, welche Servietten sind zum Falten überhaupt geeignet. Geeignet sind in der Regel jegliche Arten von Servietten ob Stoff- oder Papierservietten. Stoffservietten haben dabei aber den Vorteil, dass sie wiederverwendet werden können und durch Ihre dickere Qualität sich super zum falten eigenen. Wer nicht auf Stoffservietten zurückgreifen möchte, kann auch ganz einfache Papierservietten verwenden. In der Regel lassen sich wie bereits erwähnt, alle Servietten falten. Wir würden euch hierbei aber Stoffähnliche Servietten empfehlen. Denn diese weisen wieder eine dickere Qualität des verwendeten Materials auf, wodurch sich diese Servietten problemlos in jede Figur falten lassen. Ihr könnt euch also getrost bei der Wahl der passenden Servietten austoben, wenn ihr auf unsere Tipps achtet.

Ihr seid noch auf der Suche nach den passenden Servietten zum falten?

Dann schaut doch mal hier.