Tischdekoration im Landhausstil für idyllische Wintergärten

Der goldene Oktober steht vor der Tür. Noch einmal zeigt sich die Sonne und beschert uns Temperaturen um die 20°C. Dann geht es jedoch über in die kalte Jahreszeit. Spätestens beim Blick in die Supermarktregale fällt auf, dass hier bereits Weihnachtsleckereien, wie Lebkuchen und Plätzchen präsentiert werden. Jedoch auch im Herbst und im Winter lässt sich das eigene Zuhause in vollen Zügen genießen, gerade dann, wenn man einen Wintergarten besitzt. Um diesen, in der kühlen Jahreszeit, in eine idyllische Wohlfühloase umzuwandeln, benötigt man eine malerische Tischdekoration im Landhausstil.

Gerade an trüben Tagen bringt die freundliche Duni-Serie Veronica das richtige Flair in den eigenen Wintergarten. Der kleine Tisch mit weißen Stühlen im Landhaus-Stil, wird mit einer Duni Mitteldecke Veronica bedeckt. Diese Mitteldecke beeindruckt durch helle Cremetöne und ist mit einer wunderschönen Blumenranke bedruckt. Passende Servietten werden dekorativ gefaltet, so dass diese sich senkrecht auf den weißen Tellern drapieren lassen. Zu einem edlen weißen Porzellan wirkt silbernes Besteck besonders gut. Auf Hochglanz poliert, harmoniert das silberne Besteck bildschön mit einem silbernen Kerzenständer. Dieser wird mit einer weißen oder cremefarbenen Leuchterkerze bestückt und bringt somit Licht und Wärme in den Raum.

Typisch für den Landhausstil sind die rustikalen Möbelstücke, sowie eine gemütliche Dekoration mit Blumen. Roséfarbene Rosen sorgen für einen angenehmen Rosenduft und bringen den Wintergarten auch an trüben Tagen zum Strahlen. Die Stiele werden gekürzt, so dass die Rosen in einem Weinglas präsentiert werden können. So entsteht ein schöner dichter Rosenstrauß im Biedermeier Stil. Der natürliche Duft der Rosen wird von einem Rosen Potpourri unterstrichen. Das Potpourri aus getrockneten Naturmaterialen, kann seinen Duft in einer rustikalen Schale oder in kleinen Organzasäckchen entfalten. Solch ein, mit luftgetrockneten Naturmaterialen, befülltes Organzasäckchen, eignet sich zudem ideal als kleines Gastgeschenk.

Und wenn die Sonne sich an kühlen Wintertagen doch mal blicken lässt, kann man, selbst bei Minusgraden, im Wintergarten die Kraft der Sonne spüren. Diese harmonische Ruhe des Winters schafft eine erholsame Stimmung und lässt einen den Wintergarten in vollen Zügen genießen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.