bayrisch_rot

Tischdekoration für die Feier mit dem Motto „Oktoberfest“

Mit dem Herbst halten auch die zahlreichen Oktoberfeste ihren Einzug. Nicht nur auf der Wies’n wird Oktoberfest gefeiert, sondern in vielen deutschen Städten. Oktoberfeststimmung pur in den Festzelten und gute, stimmungsvolle Musik lässt die Oktoberfest-Besucher auf den Tischen tanzen.
Doch gute Stimmung und tolle Musik kann man auch auf dem eigenen Oktoberfest erleben. Wie wäre es mit einer Party ganz nach Oktoberfest-Sitte?
Gerade wenn man im Oktober Geburtstag hat, bietet sich eine Geburtstagsfeier im Stil des Oktoberfests an.
Entsprechend dem Oktoberfest werden die Gäste beköstigt; Weißbier, Weißwürste, Brezeln und süßer Senf und andere Leckereien sind wohl die Standardgerichte auf solchen Events. Und so hat man für das eigene Oktoberfest schon klar gestellt, welches Essen gereicht wird, diese Planung ist dann bereits abgeschlossen.
Sinnvoll ist es, dass man Einladungen verteilt und die Gäste darauf aufmerksam macht, dass man ein eigenes Oktoberfest feiert. Schön, wenn die Gäste auch in entsprechender Kleidung auf das Fest kommen. So passt alles zusammen und die Feier wird zu einem wahren Erlebnis.
Feiert man einen Geburtstag, dann gehört auch beim Oktoberfest die Tischdeko dazu. Doch nicht jeder möchte blau-weiß dekorieren, sondern trotz Oktoberfest den Gästen etwas anderes fürs Auge gönnen. Wie wäre es mit einer rot-weißen Tischdeko? Zünftig und wunderschön anzuschauen.
Eine rote Tischdecke aus Papier kann die Biergarnituren abdecken und die Servietten bayrisch in rot werden als kleine Mitteldecken aufgelegt. Zudem wird an jeden Sitzplatz eine dieser Servietten – schön gefaltet – gelegt, wodurch ein schönes Gesamtbild entsteht.
Schaut man sich die Servietten an, leuchten Lebkuchenherzen in rot und weiß, reichlich verziert mit Herzchen und Edelweiß – eben genau auf eine bayrische Tischdeko angepasst. Als Ergänzung zu dieser bayrischen Tischdeko passen entweder echte Lebkuchenherzen oder Herzen aus Holz, ebenfalls auf bayrisch gestaltet.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.