organzaband_orange

Organza – wunderschöne Dekomöglichkeiten

Organza bietet wunderschöne Möglichkeiten bei der Tischdekoration. Nicht nur bei der Tischdeko, sondern auch generell kann man mit Organza vieles verschönern und ergänzen.
Als Dekoration in Räumen, an Wänden und an Fenstern oder an Decken – Dekomöglichkeiten gibt es mit Organza sehr viele. Ob Wohn- oder Esszimmer oder das Kinderzimmer verschönert werden soll, mit diesem Stoff ist es möglich.
Aufgrund der Farbenvielfalt, in der sich Organza präsentiert, wird der Stoff wohl fast jedem Farbwunsch gerecht.

Organza – transparenter Dekostoff
Organza ist transparent, so dass wunderschöne Untergründe, beispielsweise in Form von farbigen Tischdecken, durchschimmern, was einen sehr interessanten Effekt erzielt. So entstehen – teilweise unbeabsichtigt – herrliche Blickpunkte auf einem Tisch und man ist begeistert, welche Möglichkeiten man mit Organza hat.

Basteln mit Organza
Nicht nur dekorieren kann man mit Organza, sondern auch basteln. Die Dekostoffrollen lassen sich in die gewünschten Längen und Breiten zuschneiden und schon ist das Bindeband für das Geschenk zum Geburtstag, zu dem man eingeladen ist, fertig.
Zu Weihnachten können mit dem Organzastoff die großen Schleifen für den Adventskranz oder den Türkranz gebunden werden. Kombiniert man den Organzastoff mit anderen Bändern – die auch eine andere Farbe haben – erzielt man auch hier Arrangements, die die Blicke auf sich ziehen werden.

Da Organza leicht knittert, ist dies auch als ein Vorteil zu bezeichnen. Dadurch können lockere Dekorationen, mit leichtem Knitterlook gezaubert werden, was mit anderen Stoffen nicht möglich ist, da diese wieder in ihre ursprüngliche Form zurückgehen.
Organza – wunderschöne Dekomöglichkeiten, die mit etwas Fantasie und dem einen oder anderen Tipp, immer weiter entwickelt werden können, was Ihnen letztendlich außergewöhnliche Dekorationen bescheren wird.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.