Mai – der Hochzeitsmonat

Der Mai, zum Verlieben schön!

Unbestritten ist der Mai der Monat, in dem die meisten Hochzeitspaare sich das Ja-Wort geben wollen. Ritterlich begibt sich, meist auf Wunsch seiner Liebsten, Monate vorher so manch zukünftiger Bräutigam in aller Frühe zum Standesamt,
wenn die Termine für einen der begehrten Samstage im Mai vergeben werden. Ist das nicht romantisch?!

Obwohl heutzutage auch schon mal in Mintgrün, Rot oder Champagner geheiratet wird, verbindet man den Tag und die Zeremonie immer noch mit der Farbe Weiß. Es gibt auch Menschen, für die der Mai an sich etwas mit Weiß zu tun hat. Sicher kann man das damit erklären, dass in diesem Monat die Natur noch so frisch und rein daherkommt.

Kein Staub beschmutzt das Laub, möglicherweise liegt in dieser Reinheit auch einer der Gründe, warum jetzt bevorzugt geheiratet wird. Alles ist neu, das Leben steht in vollster Blüte und den ganzen Sommer hat man noch vor sich.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.