Deko zum Polterabend

Hochzeiten werden oftmals mit einem Polterabend im Vorfeld „gefeiert“. Dieser Polterabend wird meist einige Tage vor der Hochzeit mit Freunden, Familienmitgliedern und Bekannten gefeiert – wie es eben die Tradition besagt.
Der Sinn eines Polterabends ist der, dass durch das Werfen von Porzellan und Keramik dem Brautpaar Glück gewünscht werden soll und sozusagen auch die bösen Geister, die der Ehe Unglück bringen könnten, „ausgetrieben“ werden.
Der Polterabend, da es sich um eine Feier handelt, sollte auch eine gewisse Deko beinhalten. Der Polterabend wird meistens nicht ganz so feierlich begangen, und aus diesem Grund wird auch die Deko nicht ganz so edel ausfallen. Die Deko zum Polterabend ist eher als rustikal und schlicht zu bezeichnen.
Schlichte Deko-Elemente, Kerzen, Blumen und eventuell auch Luftschlangen oder Luftballons sind die Grundelemente für die Deko. Stehtische, Bierzeltgarnituren und –bänke bieten den Gästen Sitzgelegenheit und ein Alleinunterhalten oder dein DJ sorgen für die notwendige musikalische Untermalung.
Die Deko zum Polterabend kann wie bereits erwähnt, mit Luftschlangen und Luftballons ausgestattet sein. Diese sorgen für eine gewisse Partystimmung, was für einen Polterabend passend ist.
Gerade Rosen sehen wunderschön aus und passen vor allen Dingen zu dem Thema.
Die Stehtische und die Bierzeltgarnituren können mit ausgebreiteten Servietten dekoriert werden, die eine Grundlage für die Deko bilden. Kerzengläser oder Teelichtgläser können die Tischmitte zieren, ein kleines Blumengesteck – oder eben eine Rose – kann das Bild verschönern. Je nachdem, wo man den Polterabend feiert, sollte der Raum geschmückt werden. Dorfgemeinschaftshäuser oder eine alte Scheune sind oft die Örtlichkeit, in der der Polterabend gefeiert wird.
Als eine andere Deko zum Polterabend können zum Beispiel auch Kerzengläser selbst hergestellt werden. Kleine Gläser, die man im Laufe der Zeit sammelt, werden mit Bastbändchen umwickelt, mit einer kleinen Blüte oder einem anderen Accessoires verziert und auf den Tischen verteilt.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.