Zahlungsarten

Als Kunde von Tafeldeko haben Sie die Möglichkeit Ihre Artikel wie folgt zu bezahlen:  

Rechnung für Firmen

Als Firma, öffentliche Einrichtung, gemeinnützige Organisation, Schule oder Verein haben Sie die Möglichkeit nach Lieferung auf Rechnung zu bezahlen. Wählen Sie während des Bestellvorganges, bei der Eingabe Ihrer persönlichen Daten, im Feld "Anrede:" zusätzlich den Punkt Firma aus. Nach Eingabe Ihres Namens und der E-Mail Adresse, geben Sie weiter unten den Firmennamen und, falls vorhanden, Ihre 9-stellige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UstID) ein. Dann wird für Sie die Zahlungsoption Rechnung automatisch frei geschaltet und Sie können diese für die erste Bestellung und alle weiteren auswählen. Unter gewissen Umständen behalten wir uns vor, ohne Angabe von Gründen, die Zahlung auf Rechnung abzulehnen.


Klarna-Rechnung für private Verbraucher (nur in Deutschland und Österreich)

Jetzt einkaufen - nach Erhalt der Ware zahlen! In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen die Klarna-Rechnung als Zahlungsoption. Mit Klarna-Rechnung müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Dazu überweisen Sie den fälligen Rechnungsbetrag einfach innerhalb von 14 Tagen auf das Konto unseres Partners Klarna.
 
  • Erst kommt die Ware, dann wird bezahlt
  • Sie haben immer 14 Tage Zeit Ihre Rechnung zu bezahlen
  • Sie müssen keine Kontodaten preisgeben
Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen laut § 288 BGB fällig. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten. Bei Zahlungsverzug wird ferner eine Bearbeitungsgebühren in Höhe von Euro 6,00 erhoben, es sei denn, Sie weisen nach, dass durch den Zahlungsverzug Klarna ein Schaden überhaupt nicht oder wesentlich niedriger als die erhobene Bearbeitungsgebühr entstanden ist.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Zahlung mit Klarna Rechnung die Lieferung der Ware ausschließlich an Ihre Meldeadresse erfolgen kann. Eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse ist leider nicht möglich.

Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Sollte die Bonität des Konsumenten beim Bestellvorgang nicht  online hinreichend überprüft werden können, kann Klarna AB dem Kunden darauf die Zahlungsart auf Rechnung verweigern und auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Klarna AB verwendet ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der angebotenen Dienste, um eine Bonitäts- und Identifikationsüberprüfung sowie interne Analysen durchzuführen.

Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen und AGB.
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431 DTIVDEAF120612


PayPal

PayPal ist ein Tochterunternehmen von Ebay und insbesondere bei Online-Einkäufen ein beliebtes und sicheres Zahlungsmittel. Bei der Zahlung per PayPal fungiert Ihre E-Mailadresse als "virtuelles" Konto. Sie können dieses Konto mit Guthaben aufladen und damit bezahlen bzw. auch Zahlungen empfangen. Die Kontoaufladung kann per Überweisung, Lastschrift, Giropay oder über gängige Kreditkarten wie Visa, Mastercard oder American Express erfolgen. Anfallende Gebühren werden dabei komplett von uns getragen. Es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Die Bezahlung mit PayPal setzt eine einmalige, kostenlose Registrierung voraus. Mehr Informationen zu der Bezahlart PayPal finden Sie im Internet unter www.paypal.de


Kreditkarte (ausgeführt von PayPal - aber kein PayPal Konto notwendig)

Hier wird der Rechnungsbetrag vor dem Versand von Ihrem Kreditkartenkonto eingezogen. Geben Sie hierzu bitte Ihre genauen Kartendaten an. Der Vorteil für Sie als Kunde: Ihre Ware wird sofort versendet bei Verfügbarkeit. 


Vorkasse

Bei der Zahlungsart Vorkasse erhalten Sie nach dem Absenden der Bestellung und nach Prüfung der Verfügbarkeit eine E-Mail mit unseren Bankdaten. Überweisen Sie den Rechnungsbetrag per Überweisung auf unser Konto. Nach Gutschrift des Betrages auf unserem Konto und Verfügbarkeit der bestellten Produkte wird die Bestellung an Sie versendet.


Nachnahme

Bei der Zahlung per Nachnahme begleichen Sie den anfallenden Rechnungsbetrag unmittelbar vor der Aushändigung der Ware an Ihren Paketzusteller. Hierfür müssen wir eine Gebühr von 5,70 Euro zuzügl. zu ggfs. anfallenden Versandkosten berechnen. Auch bei einer ansonsten versandkostenfreien Lieferung ab 75 Euro Warenwert bei einer Bestellung aus Deutschland entfällt die Nachnahmegebühr nicht. Nicht per Nachnahme bezahlt werden können Bestellungen, die eigens für Sie hergestellte Artikel enthalten, wie z.B. Platzkarten, Tischkarten, Einladungskarten, Menükarten und Gästebücher. Bitte beachten Sie, dass die Paketzusteller kein Wechselgeld mitführen. Halten Sie bitte Ihren Zahlbetrag passend bereit.