physalis

Wunderschöne herbstliche Tischdekoration

So langsam aber sicher erhält man immer mehr den Eindruck, dass es Herbst wird. Viel zu früh eigentlich, der Herbstanfang ist erst in den nächsten Tagen.
Wir müssen uns wohl abfinden und sozusagen das Beste daraus machen. Das heißt, mit einer schönen, herbstlichen Tischdekoration können wir uns den Herbst schön machen.
Und einen Anlass zum Feiern brauchen wir ja auch nicht unbedingt. Gemütlich zusammen sitzen, den Herbst genießen und mit Freunden sich einen schönen Abend machen – dies ist schon ein Grund, um eine kleine Feier auszurichten.
Und auch bei der kleinen Feier sollte man auf eine Tischdeko nicht verzichten. Es muss nicht viel sein, was man dekoriert, doch es sieht auf jeden Fall schöner aus als ein ganz kahler Tisch.
Gerade im Herbst bietet sich eine Tischdeko mit Dingen aus der Natur an. Deshalb sollte man sich die Frage stellen: Was wächst alles im Herbst draußen und was eignet sich als Deko-Accessoires?
Eine Möglichkeit, die man für die Tischdeko im Herbst hat, sind auf jeden Fall Kürbisse in den verschiedensten Variationen. Auch die Physalis, eine Frucht, ist nicht nur lecker, sondern ebenfalls eine schöne Möglichkeit, die Tischdeko zu beleben. Und gleichzeitig kann hier die Tischdeko noch verzehrt werden.
Eine wunderschöne und passende Ergänzung zu dieser Tischdeko sind die Servietten Physalis, eine Augenweide für die Gäste. Farbenfroh und schillernd präsentieren sich die Physalis auf diesen Servietten, man hat das Gefühl, es handele sich um echte Früchte.
Einen schönen Kontrast erhält man, wenn man weiße Teller auf den Tischen verteilt und darauf die Servietten Physalis legt oder stellt. Und irgendwie hat man das Gefühl, die Früchte auf den Servietten machen Appetit und versprühen durch ihre vollen Farbtöne Fröhlichkeit. Und gerade für die teilweise doch etwas graue und triste Herbstzeit eine wunderbare Möglichkeit, Tische für Festivitäten zu schmücken.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.