Western – Tischdekoration zur ausgefallenen Party sorgt für Spannung

Zu einer Westernparty werden alle Gäste mit einem „Wanted“ Steckbrief eingeladen. Gerne dürfen die Gäste zur Westernparty auch kostümiert, z.B. als Cowboy, erscheinen. Mottopartys liegen im Trend und gerade zum runden Geburtstag sollte man sich eine Themenparty mit viel Spass gönnen. Allein durch die Western-Tischdekoration kommt bereits eine tolle Western-Stimmung auf und die Party wird mit Sicherheit alles andere als langweilig.

Damit die Westernparty ein voller Erfolg wir, müssen im Vorfeld sowohl Western-Spiele, ein leckeres Menü für Cowboys, sowie eine Western Tischdeko geplant und organisiert werden.

Als typische Western-Spiele eignen sich Hufeisen werfen, Lasso werfen, Black Jack und Büchsen werfen. Als besonderer Clou wird zu späterer Stunde Bullenreiten angeboten. Spezielle Rodeo Bullriding Verleihe machen diesen Spass unkompliziert möglich und kümmern sich um den Auf- und Abbau.
Eine Saloon-Tür, selbst gebastelt oder als Aufkleber, gewährt jedem Gast Eintritt in den „Wilden Westen“. Für eine tolle Western Raumdekoration sorgen zudem Strohballen, Cowboysättel und Wagenräder aus Holz. Bei solch einer tollen Atmosphäre darf eine tolle Country Musik nicht fehlen. Hierzu engagiert man entweder eine tolle Country Band oder man wählt die kostengünstigere Alternative und organisiert im Vorfeld schöne Country CD’s.

Das Western-Menü besteht aus Wild West Gerichten mit scharfen Gewürzen. Mit Western Steaks, Grillrippchen, Country Potatoes, sowie passenden Soßen, wie Barbecue oder Chili Sauce, Mais und Bohnen oder Chili con Carne liegt man hier goldrichtig. Als Nachtisch eignen sich Muffins mit Blaubeeren oder Cookies.

Die Western Tischdekoration wird in den typischen Westernfarben, d.h. in Brauntönen gestaltet. Hierzu wird eine braune Duni Tischdecke auf den Tisch gelegt und mit einem rostbraunen Sizoflor-Vlies dekoriert. Die „Blumengestecke“ bestehen selbstverständlich aus echten Kakteen. Die Tischkärtchen „Sheriff Stern“ werden selbst gebastelt und auf der Rückseite mit einer Anstecknadel versehen, damit sich auch jeder Gast seinen Sheriffstern anstecken kann. Getrocknete Chilis werden als Streudekoration auf der Tafel dekoriert. Als Gag können zudem Spielzeugpistolen auf dem Tisch verteilt werden. Für echten Western-Kerzenschein sorgen eckige Kerzen Toledo. Servietten Chilli & Co. passen perfekt zur Western Tischdekoration.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.