Verrückte Modewelt: Stilettos für Babys!

Wieder was Neues aus dem Hause www.modeopfer110.de/news ich sage nur Carla weiter so

Achtung, Achtung, es gibt wieder etwas Neues aus Amerika, das die Welt nicht braucht: hohe Hacken für kleine Knirpse!
Der Frauenwelt wird ja gerne ein gewisser Hang zur Schuhmode nachgesagt. Wenn es um schicke Schuhe geht, werden Frauen zu wahren Schnäppchenjägern und schlagen selbst bei weniger günstigen Preisen beherzt zu. Ob dieses Klischee auch auf Säuglinge zutrifft, ist allerdings zweifelhaft.

Die Amerikanerinnen Britta Bacon und Hayden Porter vertreten diesbezüglich eine ganz eigene Meinung. Sie haben nun eine Linie der ganz besonderen Art mit dem Namen „Heelarious“ auf den Markt gebracht. Nomen est Omen, denn die Kollektion besteht aus bunten Baby-Schuhen mit Absatz, zu Englisch „Heel“.
Der Verkauf der Baby-Stilettos startete in diesem Sommer und scheint kein Ende zu nehmen. Die amerikanische Presse spricht bereits von einem Lauffeuer, wenn sie von der Verbreitung des neuen Modetrends berichtet.
Kein Wunder, sollen Stars wie Nicole Richie, Minie Driver, Jamie Lynn Spears und Tori Spelling dem Charme der ulkigen Treter bereits verfallen sein.
Natürlich werden nun automatisch auch Proteststimmen laut, die behaupten, die Schuhe seien gefährlich und nicht kindgerecht.
Alles Quatsch sagen die Erfinderinnen. Denn ihre Schuhe sind rundherum aus weichem Material gearbeitet und ohnehin nur für Babys bis zum Alter von sechs Monaten. Da fällt Kritik hinsichtlich orthopädischer Bedenklichkeiten weg, da Babys in diesem Alter noch nicht laufen können.
Übrigens sehen Britta Bacon und Hayden Porter ihre Erfindung selbst mit einem zwinkernden Auge und verweisen auf den Namen der Schuh-Serie. Das englische Wort „hilarious“ heißt übersetzt soviel wie „urkomisch“ oder „übermütig“.
Letztendlich ist es jedem selbst überlassen, für ein urkomisches Paar Schuhe 22 Euro zu bezahlen. Schnäppchen hin oder her, Mode bedeutet halt Revolution. Und manchmal werden sogar Babys dabei zu Modeopfern!
Carla

Mehr info Finden Sie unter www.modeopfer110.de/news

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.