Urlaubsfeste bedeuten Sommer und Freizeit

Urlaubsfeste klingen im Ohr wie Sommer, Freizeit, Sonne, Freunde und bedeutet zusätzlich leckeres Essen in fröhlicher Runde. Auch dazu gehört in der Vorbereitung die Tischdekoration. Der besondere Reiz solcher Festlichkeiten liegt in seinem Ablauf in der Natur, das heißt, auf der Wiese oder einer Terrasse. Oft ist das die einzige Möglichkeit, mehr Gäste einzuladen. In solchen Fällen vertröstet man gerne auf den Sommer. Bedingt durch die Wohnungsgröße ist nämlich auch die Zahl der eingeladenen Leute begrenzt.
Im Freien eröffnen sich andere Möglichkeiten, natürlich abhängig von der Größe des Grundstückes. Zeltgarnituren, Stehtische, aber auch die sowieso vorhandene Gartengarnitur können miteinander aufgestellt und dekoriert sein. Ein Grill oder eine große Elektropfanne, gemeinsam mit einem Tisch als Büffet und Geschirrablage, tun ein Weiteres dazu. Kühlaggregate und auch Warmhalteplatten müssen besorgt und bereit gestellt werden. Dort können dann die Getränke ebenfalls platziert werden. Nicht zu vergessen, die Serviettenstapel mit den passenden Bestecken, die auch auf dem Tisch des Büffets liegen sollten.

Nun aber die Tischdekoration, sie sollte auf allen Tischen gleich sein, einschließlich dem Büffettisch. Die auf dem Markt erhältlichen Papiertischdecken, mit allen möglichen Mustern oder Farben, sind zweckdienlich für ein Urlaubsfest.
Die Tische, normal belegt, die Stehtische mit Tischdecken großzügig belegt und am Standbein gebunden, ist der erste Schritt am Tage des Festes. Farblich passende Kerzen in Windlichtkübeln und kleine Blumensträuße aus der momentanen Blütezeit dienen als Tischdekoration. Die normale Gartenbeleuchtung, noch mit Fackeln und vielen Windlichtern geschmückt, ergibt ein romantisches Lichtspiel, was die Feier um einen weiteren Punkt erhöht. Es sind die kleinen Elemente beim Dekorieren, die das Ganze abrunden. Das gemütliche Zusammensitzen nach dem Essen in Verbindung mit Musik könnte den einen oder anderen in Tanzstimmung bringen.

Alle Mühen der Vorbereitung sind mit der Ankunft der ersten Besucher vergessen und die Gedanken fangen an zu feiern. Alles zusammen, eine farblich genaustens abgestimmte Tischdekoration erwartet dann die Gäste zum Urlaubsfeste.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.