holz_windlicht_edelweiss

Tischdeko für die Apres-Ski-Party mit Hüttenkultur

Die Wintermonate – sehr beliebt bei Jung und Alt, vor allem dann, wenn es heißt: ab in den Skiurlaub. Wunderschöne Tage im Schnee, mit Skifahren, Langlauf, Rodeln und vor allem mit dem allseits beliebten Hüttenzauber sind während der Tage im Schnee sozusagen garantiert.
Gerade die Apres-Ski-Partys, die Tag für Tag auf den Hütten bei den Pisten gefeiert werden, versprechen gute Laune und einen schönen Abend, mit Spaß und allerlei Alkohol.
Doch auch der Skiurlaub ist irgendwann zu Ende und man tritt wieder – vielleicht etwas traurig – die Rückreise an. Zu Hause angekommen, hat einem der Alltag wieder, man geht seiner täglichen Arbeit nach und denkt ab und an mit Wehmut an diesen wunderschönen Skiurlaub.
Doch wer sagt, dass man die Hüttengaudi und den dazu gehörigen Hüttenzauber nur auf der Hütten erleben darf?
Feiern Sie zu Hause mit Ihren Freunden eine Apres-Ski-Party – ganz nach der Party, die Sie im Skiurlaub erleben durften.
Mit entsprechender Deko und passender Kleidung der Gäste gelingt die Apres-Ski-Party mit Hüttenzauber auf jeden Fall. Die Gäste erscheinen in ihren Ski-Kleidern, und die Tische werden entsprechend dekoriert, dass allein durch den Anblick der Tischdeko bereits echtes Hüttenfeeling aufkommt.
Die Tischdeko kann mit den Holz-Windlichtern mit Glas im Edelweissdekor aufgewertet werden. Die Deko bei der Apres-Ski-Party ist meist ländlich und rustikal und diese Holz-Windlichter im Edelweissdekor unterstreichen dies perfekt. Karierte Tischdecken oder Tischläufer, oder einfache karierte Tischbänder sind Möglichkeiten, die Tischdeko noch etwas rustikaler auszustatten.
Bei der Apres-Ski-Party muss man nicht mit der Deko übertreiben, es reicht vollkommen aus, wenn man den ländlichen und rustikalen Stil auf die Tische überträgt, die Stimmung kommt von der musikalischen Untermalung und wohl auch reichlich Alkohol.
Natürlich ist es perfekt, wenn es gerade passend geschneit hat und man neben der Deko im Innenbereich, die Gäste an einer selbst erbauten Schneebar verwöhnen kann. Glühwein, Grog und andere Getränke sollten bei dieser Party auf keinen Fall fehlen.
Hüttenkultur in den eigenen vier Wänden und eine tolle Apres-Ski-Party – und etwas Urlaubsfeeling kommt auf.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.