silvester-rot

Stimmungsvoll und edel zugleich – Tischdekoration zu Silvester

Besondere Ereignisse erfordern besondere Dinge. Als besonderes Ereignis kann man nun auch Silvester eingliedern, schließlich verabschieden wir mit einer schönen Silvesterfeier das alte Jahr und heißen das neue willkommen.
Im Kreise der Familie und Freunden feiert man in ausgelassener Runde den Abschied des alten Jahres und ab Mitternacht das neue Jahr. Silvester ist nach Weihnachten ein Grund zum Feiern, mit dem Unterschied, dass es zum Jahreswechsel gegenüber Weihnachten etwas ausgelassener zugeht. Weihnachten kann man mehr als Familienfeier beschreiben, Silvester dagegen feiert man gerne im Kreise der Menschen, die man gerne hat.
Wer eine Silvesterfeier plant, der stellt sich auch die Frage: „was gehört zur Silvesterfeier dazu?“ Ganz klare Antwort, die einem spontan einfällt: gutes Essen und Trinken, vor allem an Mitternacht Sekt oder gar Champagner zum Anstoßen. Raketen, Böllerschüsse und Feuerwerk – damit empfängt man das neue Jahr, verabschiedet das alte.
Diese genannten Punkte sind die, die einem auf Anhieb einfallen, die Hausfrau denkt da schon etwas weiter. Zu einer schönen und stilvollen Silvesterparty gehört auch eine schöne Tischdekoration, denn ein gewisser Teil des Abends findet im Sitzen statt. In großer und geselliger Runde sollten jedoch auch Stehtische nicht fehlen, die Stimmung ist dadurch oft lockerer als wenn jeder an einem festen Platz sitzen muss.
Die Tischdeko – wie kann sie aussehen?
Wie wäre es mit rot?
Rotes Organzatischband mit Ornamenten ziert die weiße Tischdecke, die, bei solchen Anlässen gerne aus Papier sein darf. Weiße Rattankugeln, vierblättrige Kleeblätter als Glücksbringer und eine Spitzenborte vervollständigen die Tischdeko zur Silvesterfeier. Kerzengläser in den verschiedensten Formen lassen die Tafel im entsprechenden Glanz schimmern.
Diese rote Tischdeko für Silvester ist schnell und einfach gemacht, so dass die Hausfrau nicht lange Zeit dafür investieren muss. Denn gerade an einem solchen Tag gibt es genug andere Dinge zu tun, so dass für die Tischdekoration nicht unbedingt viel Zeit ist.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.