Mit der Hochzeitsreise wird das Eheglück abgerundet

Der Höhepunkt im Leben von Mann und Frau ist die eigene Hochzeit, gefüllt von Liebe und Zuneigung und natürlich begleitet mit einer berauschenden Feier, wo alle anwesend sind, die einem wichtig sind und etwas bedeuten.
Der krönende Abschluss findet in den meisten Fällen mit einer Hochzeitsreise statt, um die Zweisamkeit zuerst einmal alleine ausgiebig zu genießen.
Obgleich manch frisch angetrautes Paar sich in die Südsee absetzt und die Karibik oder Asien als Ziel wählen, zieht es andere wiederum in den hohen Norden nach Schweden, Dänemark oder Norwegen.
Der Kreativität, um eine Hochzeitsreise zu unternehmen, sind im Grund genommen keinerlei Grenzen gesetzt – auch das Gebirge kann sich durchaus mit ausgedehnten Spaziergängen in freier Natur anbieten, um das junge Ehepaar für ein paar Tage zu verwöhnen.
Reiseveranstalter haben sich auf Hochzeitspaare spezialisiert und bieten deshalb auch günstige Pauschalreisen für Vermählte an. Die Angebote sind zahlreich, so dass für jeden Geldbeutel auch das optimale Ambiente zu finden ist.
An erster Stelle bei der Planung von den Flitterwochen steht das Reiseziel selbst und nicht unbedingt das Angebot. Verlockend sind auch Städtereisen, um die Geschichte, die Kultur und die Tradition der gewählten Stadt endlich kennenzulernen. Dem Glück der Liebenden steht nichts im Wege mit Wellnessbereichen in Hotels, Sonne, Strand, Palmen sowie Meer.
Letztendlich ist eine Hochzeitsreise dazu da, dass sich Braut und Bräutigam von den Strapazen der letzten Wochen mit der Planung der Hochzeitsfeier erholen können und wieder zu Hause angekommen, gut in den neuen Alltag durchstarten zu können. Flittern ist wichtig und Flittern ist schön und immer jene Zeit der allerhöchsten Empfindungen, Emotionen und Gefühlsbewegungen für Menschen, die sich aufrichtig lieben und ab sofort den Weg gemeinsam gehen, egal wohin dieser führen mag.
Fazit: Noch nach Jahren schwelgen die Eheleute in Erinnerungen von der gelungenen Hochzeitsreise, wenn diese reibungslos ohne große Vorkommnisse, Pannen und Pleiten zum Wohle der Beiden verlaufen ist.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.