Geburtstagsspiele – lustige Einlagen am Geburtstag

Während einer Geburtstagsfeier ist die Stimmung in aller Regel sehr locker und heiter und die Gäste fühlen sich wohl, freuen sich, den Geburtstag feiern zu dürfen. Und auch das Geburtstagskind ist froh über das zahlreiche Erscheinen der Gäste, die alle mitfeiern möchten, mit Glückwünschen zum Geburtstag aufwarten und Geschenke überreichen.
Doch im Vorfeld macht man sich als Gastgeber doch Gedanken, wie die Geburtstagsfeier werden kann, ob sich die Gäste auch gut aufgehoben fühlen und sich vor allen Dingen nicht langweilen. Denn es gibt wohl nichts Schlimmeres für einen Gastgeber am Geburtstag, wenn sich die Gäste langweilen, keine Gespräche aufkommen und jeder sozusagen nur herum sitzt.
Deshalb ist man froh, wenn sich Gäste anbieten und den einen oder anderen Beitrag während der Geburtstagsfeier zum Besten geben. Dies kann zum Beispiel in Form von Geburtstagsspielen, Vorträgen, Sketchen oder Geburtstagsgedichten sein, was in aller Regel stets zur Belustigung und Unterhaltung der Gäste beiträgt.
Ein Geburtstag, der durch Geburtstagsspiele und Vorträge untermalt wird, ist kurzweilig und interessant, beschert dem Geburtstagskind und den Gästen viel Lustiges.
Und schaut man sich die vielen Geburtstagsspiele im Vorfeld an, kann man sich mehrere als Auswahl notieren. Je nach Umfeld und Gäste sollte man sich direkt an der Geburtstagsfeier für eines oder zwei der ausgewählten Geburtstagsspiele entscheiden. Wieso sollte man mehrere Geburtstagsspiele auswählen?
Meistens kennt man die Gäste nicht alle und weiß von daher nicht, wie sie auf so manches Geburtstagsspiel reagieren. Und wählt man nun einige aus, vielleicht in den verschiedenen Kategorien, dann ist es einfacher, eines zu präsentieren. Denn Trinkspiele beispielsweise sind nicht jedermanns Sache und hat man nur dieses Geburtstagsspiel ausgewählt, dann kann der Schuss sozusagen „nach hinten los gehen“. Deshalb auch ein oder zwei neutrale Geburtstagsspiele auswählen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.