Geburtstagsgedichte bereichern eine Geburtstagsfeier

Wer heute Geburtstag hat, feiert auch entsprechend diesen Anlass. Eine Geburtstagsfeier mit der Familie, Freunden und Bekannten, ist stets ein schöner Moment. Den einen oder anderen sieht man vielleicht immer wieder nur an den Geburtstagen und deshalb ist die Freude stets groß, sich zu treffen und zu feiern.
Handelt es sich um einen „normalen“ Geburtstag, sprich einen „Unrunden“, dann feiert man in der Regel zu Hause, räumt die Wohnung gegebenenfalls etwas um und kann somit die geladenen Gäste bewirten. Handelt es sich jedoch um einen „runden“ Geburtstag, dann ist die Gästezahl meistens etwas mehr, so dass man auf andere Örtlichkeiten oder Räume ausweichen muss. Eine Geburtstagsfeier in einem Restaurant heißt natürlich für das Geburtstagskind und die involvierten Personen, weniger Arbeit. Schließlich kümmern sich die Bediensteten des Restaurants um die Bewirtung, dekorieren entsprechend Tische und die Räumlichkeiten. So kann man den Geburtstag vollends genießen.
Und die Gäste?
Die tragen vielleicht das eine oder andere Mal zum Gelingen der Geburtstagsfeier bei, indem sie verschiedene Geburtstagsgedichte oder Geburtstagsspiele zum Besten geben. Durch diese Aktivitäten wird die Feierlichkeit aufgelockert, man lacht und hat Spaß miteinander.
Geburtstagsgedichte, die über das Geburtstagskind berichten, sind immer beliebt, schließlich wird das eine oder andere „Unheil“ aus der Kinder- oder Jugendzeit zu Tage gefördert und die Lacher sind garantiert.
Diese Geburtstagsgedichte werden in aller Regel von den guten Freunden vorgetragen, da sie über so manches Insiderwissen verfügen, das man in den Geburtstagsgedichten nach den vielen Jahren erzählen darf.
Die andere Art der Geburtstagsgedichte sind die, die von den Kindern oder Enkelkindern vorgetragen werden. Diese sind natürlich sehr beliebt und die eine oder andere Träne aus Freude und Stolz wird vergossen. Gedanken, wie „ach, was hab ich für ein tolles Kind“, sind da vollkommen normal und an der Tagesordnung. Auch die Gäste sind in der Regel von den Worten des Kindes oder des Enkelkindes gerührt und so mancher wünscht sich, an seinem eigenen Geburtstag ein solches Geburtstagsgedicht vorgetragen zu bekommen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.