Geburtstagseinladungen mit Freude verschicken

Wenn man ein Jahr älter wird, so ist es immer ein Grund zu feiern. Manchen fällt es schwer, sich daran zu gewöhnen, dass sie im Zahlenstrahl eine Position höher rutschen.
Jedoch sollte man sich bewusst werden, dass man nicht nur älter wird, sondern auch reifer und erfahrener. Man lernt im Leben immer noch dazu, sammelt gute und auch schlechte Erfahrungen und gibt diese Erfahrungen an Andere, vielleicht auch seine eigenen Nachkommen, weiter. Deshalb sollte man es auch nicht versäumen, jeden einzelnen Geburtstag zu feiern und möglichst viele Geburtstagseinladungen zu verschicken.
Denn gerade bei einer ausgiebigen Geburtstagsfeier kann man seine Erfahrungen austauschen, sich am Beisammensein mit für einen selbst wichtigen Menschen erfreuen und natürlich viele Gratulationen empfangen.
Deshalb sollten Geburtstagseinladungen auch nicht nur an die Verwandtschaft verschickt werden, wie es oft und gern gemacht wird, weil man dann nicht soviel Besuch hat und der Abend nicht all zu spät wird, sondern auch an gute Bekannte, Kollegen, Nachbarn und besonders Freunde. So können alle sich austauschen und über die neuesten Errungenschaften in ihrem Leben berichten. Und man kann sich dann bei dem einen eine Scheibe abschneiden, oder von den Fehlern des anderen lernen. Also warum traurig über das Älterwerden grübeln, wenn man es doch mit offenen Armen und viel Freude empfangen kann.
Und die Geburtstagseinladungen sollten schon die Freude darüber mitteilen, dass man Geburtstag hat und wieder ein Jahr älter wird. Doch wie bereits erwähnt: kein Grund, um traurig zu sein.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.