Geburtstags Tipps für den (Geburtstags-)Alltag

Jedes Jahr das Gleiche – den Geburtstag des Kollegen vergessen, das falsche Geschenk für die Frau gekauft oder erst gar keins gefunden? Überall sind Geburtstags Tipps zu finden und doch fehlt häufig die passende Idee? Es ist doch ganz einfach und alles eine Frage der Organisation. Einige Hilfsmittel können den Geburtstagsalltag erleichtern.

Keinen Geburtstag mehr vergessen
Es ist schon peinlich, wenn man einen wichtigen Geburtstag vergessen hat.
Ein Tipp: Der Geburtstagskalender.
Dieser Kalender kann Jahr für Jahr immer wieder genutzt werden, ist dekorativ und erinnert rechtzeitig an alle Geburtstage. Darüber hinaus bieten technische Geräte wie Computer oder Handys ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten, Termine und Geburtstage in einen virtuellen Kalender einzutragen. Mit einem Alarmsignal erinnern sie einige Tage oder Wochen vorher an das eingespeicherte Ereignis.

Organisation ist das A und O
Wer grundsätzlich mit dem Geschenke-Kauf zu spät dran ist, kann darüber hinaus ein sehr praktisches Hilfsmittel verwenden: das Internet. Hier sind viele Geburtstags Tipps und Geschenk-Ideen und zu finden. Damit ist es auch für diejenigen bestens geeignet, die nicht genau wissen, was sie schenken sollen. Schnell lassen sich witzige und originelle Geschenke finden und bestellen. Die Suche kann zu jeder Zeit und bequem von zu Hause aus durchgeführt werden. Selbstverständlich ist auch bei dieser Variante des Geschenke-Kaufs wichtig zu wissen, was sich das Geburtstagskind wünscht. Die beste Methode: Im Alltag immer gut zuhören, wenn jemand einen Wunsch ausspricht. Es könnte eine tolle Geschenkidee sein. Ein Einkaufsgutschein, ein Picknick im Freien, ein Theaterbesuch, ein Wellness-Wochenende mit der besten Freundin oder dem Partner, ein Kurztrip nach Frankreich oder eine Kuschelstunde zu zweit – alles ist möglich. Das Geburtstagskind wird staunen und die Überraschung ist perfekt.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.