Festliche Tischdekoration mit Duni Weihnachtsstern

Langsam aber sicher müssen wir uns sozusagen „damit abfinden“, dass wir mit den Vorbereitungen für Weihnachten beginnen müssen. Wie schnell neigt sich der November seinem Ende und der 1. Advent steht bevor.
Das heißt, man muss sich zum einen um die Dekoration für die Räume kümmern, zudem für einen ansprechenden Adventskranz sorgen und auch die Weihnachtseinkäufe, sprich die Weihnachtsgeschenke, tätigen. Schnell ist Weihnachten da und so manch einer hat noch nicht alle Weihnachtsgeschenke. Aus diesem Grund sieht man noch etliche Menschen am Morgen des Heiligabend durch die Städte hetzen, um die letzten Weihnachtsgeschenke zu besorgen.
Derweil heißt es bereits für die Hausfrauen, das Essen für Heiligabend vorzubereiten. Vielleicht gibt es bei manchen Familien die traditionelle Weihnachtsgans oder ein anderes leckeres Weihnachtsmenü. Die Feier im Kreise der Familie ist für viele Tradition und gerade Kinder lieben es, Weihnachten mit der Familie zu verbringen und vor allem die Vorfreude auf die Bescherung ist riesengroß.
Was gehört zum Weihnachtsfest dazu?
Ja, eine feierliche Tischdekoration.
Wie diese aussehen kann, ist ganz verschieden.
Eine Tischdeko, mit einer ganz tollen Wirkung, ist die, die mit der Serie Duni Weihnachtsstern ausgestattet wurde.
Ein kräftiges Rot in Kombination mit Weihnachtssternen als Motive – sehr edel und anmutig und genau richtig für Weihnachten im Kreise der Familie.
Aus der Serie Duni Weihnachtsstern gibt es Servietten in verschiedenen Ausprägungen, Tischläufer und Mitteldecken. Ob an nun den Tisch zu Weihnachten mit einer Mitteldecke oder einem Tischläufer bestückt, ist mitunter von der Größe des Tisches abhängig. Bei längeren Tischen wirken Tischläufer besser, bei kleineren, viereckigen oder runden Tischen sind die Mitteldecken hervorragend geeignet.
Tische, die mit Duni Weihnachtsstern eingedeckt sind, sehen sehr schön aus, und es bedarf gar nicht mehr vieler anderer Dekoteile, um eine besondere Tischdeko für Weihnachten zu erhalten. Lediglich auf Kerzen sollte man nicht verzichten, denn diese geben der Tischdeko das gewisse Etwas.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.