Ein toller Erfolg bei der Grillparty mit vielen Lichtern!

Die Sonne und der Garten rufen, um eine außergewöhnliche Grillparty mit Freunden und Bekannten, die man evtl. schon so lange nicht mehr gesehen hat, zu feiern. Jung und Alt sind davon zu begeistern, im Garten, in freier Natur und unter strahlendem Himmel zu grillen oder einfach nur, um etwas miteinander zu plauschen. Ein schön gedeckter Tisch mit einer Tischdeko, extra für den Garten kreiert, für den zwanglosen Anlass, wo es lockerer zugehen soll, als bei einer Feier im Haus. Der Gartentisch aus Metall, Holz oder die altbekannte und bewährte Biertischgarnitur erhält durch ein cremefarbenes Sizoflor Vlies, das mit einem hellgrünen Sizoweb Tischband zusammen kombiniert wird, ein geschmackvolles Aussehen, wobei die Enden über den Tisch hinausragen sollten. Getrocknete Blüten oder Streudekoration in Blütenform, fügen sich optimal in diese Tischdekoration ein. Bei der Farbgebung sollte man auf Naturfarben greifen, denn diese eignen sich am Besten.
Ziergräser werden mit Girlanden und farbigen Teelichtern in bunten Party Töpfchen aus Buntglas großzügig auf der Tischplatte zusammengestellt, zu einem farbenfrohen Gebilde. Robuste Geschirrteile, ein rustikales Besteck dekoriert mit einer Duni Serviette, schlichte Gläser und bunte Bierkrüge machen sich hier sehr prächtig. Um die Getränke auf dem Tisch ausreichend zu kühlen können, schlichte Glasvasen oder alte, benutzte und gereinigte Blechdosen, die mit Crushed Ice oder Eiswürfeln befüllt werden, in denen dann die Flaschen ausreichend und lange gekühlt werden können.
Mit kleinem Aufwand einen großen Effekt zaubern – etwas Kreativität, Ideen und Fantasie – angepasst an die Natur und an die Umgebung – lässt sich leicht eine tolle und auch noch passende Tischdekoration für die Gartenparty kreieren.
Es ist sicherlich immer von großem Vorteil, dieses Gartenfest mit großen und kleinen Laternen auszustatten, die dem Gast den Weg zur Party zeigen und die Party stilvoll erleuchten oder einfach in Bäumen oder an der Pergola drapiert werden. Nur so wird es richtig gemütlich, wenn in der Dunkelheit so viel als möglich kleine Lichter brennen und keine kalte Strombeleuchtung für den nötigen Durchblick sorgen. Die Grillparty wird bestimmt zu einem Ereignis, das man so schnell nicht wieder vergisst, bei derartiger Tischdekoration.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.