Duni Tischdeko, ein Ausflug in die Welt der Botanic

Duni, einer der bekanntesten und namhaften Hersteller in Punkto Servietten und Tischdecken, hat eine weitere neue Serie auf den Markt gebracht.
Duni „Botanic“ im gelben Grundton mit farbigen Farnblättern bringt Leben und Schwung in die Tischdekoration. Ob Tischläufer Tete a Tete Botanic oder die Dunicell-Mitteldecke Botanic – farbliche Akzente betonen den schön gedeckten Tisch. Auch die Servietten gibt es in dieser Serie, natürlich in den altbekannten Varianten „Dunilin“ und Zelltuch, diese in zwei verschiedenen Größen.
Was für Duni spricht, ist zum einen die Qualität und zum anderen die Vielfalt, die Duni auf die Tische bringt. So beispielsweise das Material Dunilin, ein hochwertiges Material, das über eine edle Leinenstruktur verfügt und einen Stoffcharakter aufweist.
Die Farben der Duni Tischläufer, Mitteldecken und Servietten sind kräftig und dennoch dezent, eine optimale Mischung für das Auge.

Gerade die Serie „Botanic“ ist etwas Besonderes. Der Grundton ist – wie bereits beschrieben – gelb und die Farnblätter sind pinkfarben, blau und dunkelgelb, schöne Kontraste, die den Tisch zu Leben erwecken.
Wer es dezenter liebt, nimmt für die weitere Tischdekoration zarte Gelbtöne, wer es etwas kräftiger und bunter möchte, verwendet das Tischdekorationszubehör in den Farben, wie die Blätter der Botanic sind.
So kann mit der Serie „Botanic“ der Tisch zu einem Individuum gemacht werden, sozusagen nach dem Motto: „So, wie jeder es mag“.
Denn es stellt sich doch die Frage: „Müssen es stets biedere, langweilige, weiße Servietten sein? Darf die Tischdekoration sich nicht der eigenen Feierstimmung anpassen?“
Die Duni Botanic zeigt, dass der Gastgeber in einer sehr guten Stimmung ist, spiegelt die Wahl der Tischdekoration doch mitunter auch die Individualität des Gastgebers. Und wer möchte schon als Gastgeber als langweilig eingestuft werden? Wohl niemand!
Zu festlichen und besonderen Anlässen gehört die Duni „Botanic“-Serie einfach zu dem stilvollen Tisch dazu, eine frohe Kunde für die Gäste und den Gastgeber.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.