Duni Sacchetto – eine tolle Möglichkeit, das Besteck zu präsentieren

Anlässe zum Feiern gibt es immer wieder viele. Geburtstage, Taufen, Hochzeiten, Konfirmationen, Kommunionen, Silberne und Goldene Hochzeiten sind immer wieder ein Grund zum Feiern und benötigen auch eine gewisse Deko.
Gerade bei größer ausgerichteten Feiern wird das Essen in Buffetform serviert und das bedeutet, dass das Besteck mit am Buffet liegt, ebenfalls die Servietten und die Teller stehen ebenfalls am Buffet.
Die Tische an sich sind meist nur in der Tischmitte dekoriert, und somit sind die Sitzplätze der Gäste in aller Regel frei und das sollten sie auch bleiben. Wo sollen die Gäste sonst ihre Teller hinstellen. Lediglich Tischkärtchen dürfen an den Sitzplätzen der Gäste stehen, damit jeder Gast weiß, wo er sich hinsetzen „darf“.
Die Bestecke und die Servietten werden meist in einem „Rollen-Arrangement“ am Buffet in Körben angeordnet, jeder Gast nimmt sich das Besteck. Da viele Gäste in diesen Korb mit den Bestecken greifen, kommt es auch oft vor, dass sich die Servietten aufrollen und die Bestecke verteilt und getrennt in dem Korb lieben. Eine Variante, die eher als „unschön“ einzuordnen ist.
Eine weitaus bessere Möglichkeit, die Bestecke zu präsentieren, sind die Bestecktaschen. Duni Sacchetto heißen diese und sind eine hervorragende Möglichkeit, die Bestecke formschön den Gästen zu übergeben.
Legt man das Bestecktaschen-Arrangement an die Sitzplätze der Gäste, sieht dies nicht nur wunderschön aus, sondern die Bestecktaschen können noch zudem mit diversen Accessoires verschönert werden. Kleine Blüten, Zweige oder andere Accessoires finden ihren Platz auf den Serviettentaschen, können darin eingesteckt werden.
Die Duni Sacchetto sind in mehreren Farben erhältlich, so dass man die Tischdeko auch in verschiedenen Farben ausrichten kann.
Mit Streifen sehen die Bestecktaschen sehr schön aus und können mit anderen Accessoires ein stimmiges Bild präsentieren. Tischläufer, Kerzen und Streudekoteile ergänzen das Bild der Tischdeko.
Duni Sacchetto – eine schöne Alternative zu Servietten und Co.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.