Die Tischdekoration im Dezember

Der Dezember – ein Monat, der bei vielen unter uns einerseits beliebt und andererseits gefürchtet ist. Beliebt – weil es mit schnellen Schritten in Richtung Weihnachten geht und die Hoffnung auf Schnee steigt und man sich auf die diversen Feiern im Kreise der Lieben freut.
Gefürchtet bei den Personen, die von den Wintermonaten nicht angetan sind, weil es eben kalt ist und eventuell sich Eisglätte und Schneeflocken anmelden. Und vielleicht auch, weil bald Weihnachten ist und man noch keine Geschenke hat und man noch alles in diesem Monat erledigen muss.
Auch wenn vieles hektisch ist, die Weihnachtsvorbereitungen im vollen Gange sind, ist der Dezember ein schöner Monat. Weihnachtsfeiern in den Betrieben, in Vereinen und das eine oder andere gemütliche Treffen zu Hause ist auch noch angesagt. Und schaut man sich die wunderschönen Dekorationen in den Städten an, die leise Musik, die aus den Lautsprechern in den Geschäften rieselt, dann merkt man, dass wirklich bald Weihnachten ist.
Für die Weihnachtsfeier im Betrieb oder die kleine vorweihnachtliche Einladung zu Hause benötigt man auch im Dezember eine ansprechende Tischdeko. Doch gerade im Dezember, in der Vorweihnachtszeit, möchte man nicht schon mit einer weihnachtlichen Tischdeko aufwarten und ist deshalb auf der Suche nach einer Alternative.
Eine wunderschöne Möglichkeit, die Tische im Dezember zu dekorieren, bieten die Servietten Frozen Wintertime – eine Serviette mit vier verschiedenen Motiven, die winterliche Motive enthält.
Mit dieser Serviette ist der erste Schritt für die Tischdeko im Dezember gemacht und nun benötigt man nur noch eventuell eine Tischdecke oder einfach nur eine Mitteldecke und diverse Accessoires, um einen Blickfang aus der Tischdeko zu zaubern.
Durch die verschiedenen Farben ist es relativ einfach, passende Deko-Elemente für diese Tischdeko zu finden. Kerzen gehören auf jeden Fall dazu. Je nachdem, wie man eindeckt, wird die Farbe der Kerze gewählt. Verzichtet man zum Beispiel auf eine Tischdecke und legt die Servietten ausgebreitet in die Tischmitte, dann passen hellblaue und braune Kerzen hervorragend dazu. Auf Spiegeluntersetzern oder Glasuntersetzern ergibt sich hier ein tolles Bild.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.