kokosherz

Die Tischdeko mit Naturmaterialien zur Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit und auch die Wochen davor sind einerseits oftmals stressig, weil man auf der Suche nach Geschenken ist und für Weihnachten auch oftmals einiges vorbereiten muss, doch auf eine gewisse Art und Weise ist eine gewisse Vorfreude auf das Fest selbst, ebenfalls da.
Gerade wenn man Kinder hat, gestaltet sich das Weihnachtsfest sehr schön. Man sitzt mit der Familie zusammen, die Großeltern kommen vielleicht an Heiligabend und vor oder nach der Bescherung nimmt man das traditionelle Weihnachtsessen zu sich.
Mit Kindern ist bereits die Vorweihnachtszeit mit Basteln und Dekorieren verplant, diverse Dekorationen sollen die Räume, Fenster und Türen zieren. Und Kinder sind beim Basteln in ihren Ideen kaum zu bremsen und so entstehen wunderschöne Dekorationen, die zu Weihnachten und den Wintermonaten passen.
Auch das Dekorieren mit Naturmaterialien steht oftmals hoch im Kurs, entweder können selbst gesammelte Gegenstände als Deko eingesetzt werden oder man kauft das eine oder andere Teil, um es gekonnt bei der weihnachtlichen Tischdeko mit einzubringen.
Eine dieser Möglichkeiten bietet das Kokosherz in weiß. Als Streudeko in die Tischdeko zu Weihnachten eingebracht oder als Deko-Accessoires auf dem Adventskranz geklebt – die Herzen sind vielseitig einsetzbar.
Bei der Tischdeko an Weihnachten sieht es wunderschön aus, wenn die weißen Herzen beispielsweise mit braunem Sizoweb-Tischband kombiniert werden. Weiße Kerzen, die Kokosherzen wahllos auf dem Tisch verteilt, mit weißen Tellern und braun-weißen Servietten an den Plätzen der Gäste wirkt diese Tischdeko für das Familienessen an Weihnachten sehr schön. Vor allem, weil sie nicht zu den klassischen Dekorationen gehört, und sie sich durch die Farbauswahl in weiß und braun von der klassischen Tischdeko abhebt.
Auch zum Verzieren von Weihnachtsgeschenken eignen sich die weißen Kokosherzen sehr schön, sie sind dekorativ und eben sozusagen nicht als Standard-Verzierung bekannt.
Oder wie wäre es mit den Kokosherzen als besondere Art der Tischkärtchen. Mit einem schwarzen Stift können die Namen der Gäste auf die Herzen geschrieben werden und jeder weiß dadurch, wo er beim Weihnachtsessen seinen Platz einzunehmen hat.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.