Die passende Tischdekoration für einen runden Geburtstag

Viele Menschen feiern ihren Geburtstag nicht jedes Jahr und wenn gefeiert wird, dann doch eher im kleineren Kreis. Doch die runden Geburtstage feiern viele, dann ist die Gästeliste auch meistens etwas länger, denn „rund“ wird man schließlich nicht alle Tage.
Bei so einem schönen Anlass soll natürlich alles passen, vom Termin über die Räumlichkeiten bis hin zur geeigneten Tischdekoration. Am Sinnvollsten ist es hierbei, die Dekoration der jeweiligen Jahreszeit anzupassen, wobei die zur Jahreszeit passenden Blumen oder Pflanzen – wie z.B. Tulpen oder Narzissen im Frühling und Sonnenblumen im Sommer – auf gar keinen Fall fehlen sollten. Im Herbst kann mit bunten Blättern
oder mit Obst, wie Äpfeln oder Birnen dekoriert werden. Im Winter kann mit weißen Dekoelementen bzw. Streudeko oder eventuell sogar mit weihnachtlichem Zubehör gearbeitet werden. Auch das Alter und die Gewohnheiten des Geburtstagskindes sollten bei der Auswahl der Tischdekoration berücksichtigt werden, denn die Hauptperson des Tages sollte schließlich mit allem rundum zufrieden sein. Am 80. Geburtstag der Oma, rundum pfiffig und fetzig dekorierte Tische aufzustellen, ist wohl eher unpassend.
Wie bei fast allen Anlässen, die gefeiert werden, sind auch hier die Kerzen nicht wegzudenken. Kerzen verbreiten einfach eine festliche Stimmung – egal, was, wer oder warum gefeiert wird.
Bei der Tischdekoration kann man mit einigen Tricks ganz tolle Effekte zaubern, so zum Beispiel bei den Servietten. Wenn der Tisch üppig dekoriert ist, sollte man auf alle Fälle unifarbene Servietten verwenden, da er ansonsten schnell überladen wirkt. Mit einigen Handgriffen lassen sich wunderschöne Gebilde falten, die fast schon zu schade sind, um sie wieder auseinanderzufalten und die mit Sicherheit für Bewunderung und Staunen sorgen werden.
Auch eine schöne Idee ist es, bei der Tischdekoration noch einmal auf das Alter des Geburtstagskindes und den Anlass der Feier hinzuweisen. Dazu kann entweder Streudeko in Form von Zahlen verwendet werden oder man stellt einfach auf jedem Tisch nochmals die Einladung zum Geburtstag auf.
Werden diese Ratschläge beherzigt, so wird das Geburtstagskind mit Sicherheit noch lange an seinen Geburtstag zurückdenken und die Gäste werden sich rundum wohl fühlen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.