Brandneu und Aktuell! Gerade eingetroffen – Weihnachtstrends 2010

Gehören sie zu den ersten, die einen Blick auf die neuesten Mustertische zu Weihnachten werfen dürfen. Neue Kreationen und Innovationen können sie somit in Ruhe auf sich wirken lassen, bevor sie sich für ihren Favorit entscheiden. Von einer elegant, erfrischenden Tischdekoration in blau, über warme Goldtöne, einer hoch modernen Tischdeko in Schwarz-Aubergine, bis hin zu ganz natürlichen und leicht verspielten Tischdekorationen, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Desto kühler draußen die Temperaturen werden, umso lieber verbringt man die Zeit drinnen, zu Hause in einer gemütlichen Atmosphäre. Bereits in der Vorweihnachtszeit können die Raum- und die Tischdekoration der kalten Jahreszeit angepasst werden. Wenn es kalt ist und stürmt, ist die ideale Zeit, Ideen für das bevorstehende Weihnachtsfest zu sammeln.

Haben sie schon mal eine Einladungskarte zu Weihnachten bekommen? Jeder freut sich über eine, von Hand gebastelte, Einladungen zu Weihnachten. Machen Sie auch ihren Gästen damit einer Freude. Das Einlegeblatt können sie mit allen wichtigen Daten, sowie einem persönlichen Spruch für jeden einzelnen Gast beschriften. Die Einladungskarte wird in Hinblick auf die Tischdekoration bereits in der passenden Farbe, sowie dem gleichen Stil ausgewählt. Somit ist es keineswegs zu früh sich bereits jetzt für eine Tischdekoration zu Weihnachten zu entscheiden bzw. diese ins Auge zu fassen. Denn die Einladungskarten sollten gerade für weit angereiste Familienmitglieder, zwecks Urlaubsplanung, zeitig verschickt werden.

Die traditionellen Dekorationsfarben in der Weihnachtszeit sind Grün und Rot in Kombination mit Gold. Aber auch die modernen Farben, wie beispielsweise Aubergine sind auf dem Vormarsch. Mit weihnachtlichen Accessoires, natürlichen Materialien und getrocknetem Obst, wie beispielsweise Orangenscheiben wird der winterlichen Tischdeko das letzte I-Tüpfelchen aufgesetzt. An den Festtagen wird das beste Geschirr des Hauses mit einem, auf Hochglanz poliertem, Besteck eingedeckt. Die passenden Servietten zur weihnachtlichen Tischdekoration sind selbstverständlich. Nun fehlt nur noch die Idee für ein leckeres Weihnachtsmenü, sowie ein edler Wein und für ein friedliches und besinnliches Fest im Kreis der Familie ist bestens gesorgt.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.