Rosen4822_0

Bildschöne Tischdekoration mit Rosen in allen Farben

Keine andere Blume weist eine größere Symbolik auf als die Rose. Seit jeher schenken Menschen sich Blumen, welche eine Botschaft übermitteln sollen, um sozusagen durch die Blume zu sprechen. Zumeist steht die Rose als Zeichen der Liebe, dies kann allerdings je nach Auswahl der Farbe variieren. Von daher eignet sich eine Tischdekoration mit Rosen zu besonders vielen Anlässen, wie zur Verlobung, Hochzeit, Silberhochzeit, Goldenen Hochzeit, Muttertag und zum Geburtstag.

Um die passende Sorte für den feierlichen Anlass auszuwählen, sollte man sich der Symbolik der unterschiedlichen Rosenfarben widmen. Weiße und rote Rosen stehen für eine leidenschaftliche Liebe, weiße Rosen zudem für die Unschuld und Enthaltung. Gelbe Rosen können sehr konträr wirken, nämlich für Missgunst im Gegensatz zu tiefgründiger Verehrung. Rosen in der Farbe orange sollen Glück und Zuversicht mit sich bringen. Braune Rosen stellen einen Bezug zur Erde, dem Grund und Boden dar, und symbolisieren somit Sicherheit und Ruhe. Rosen in der Trendfarbe lila / violett stehen für große Freude und Glück. Die Königin der Blumen, wie die Rose gerne bezeichnet wird, in rosa oder pink lässt die Herzen erwärmen und verkörpert somit Jugend, Charme und Anmut. Ist die „richtige“ Rose auserwählt, wird die Tischdekoration in geschmackvollen Farben gestaltet.

Nebst Tischdecken, welche in zahlreichen Farben zur Auswahl stehen, wird der Tisch mit einem Tischdekoband mit Rosen oder einer Rosengirlande geschmückt. Das Blumengesteck, in der Mitte des Tisches, besteht selbstredend aus echten Rosen in der auserwählten Farbe. Damit der Rosenduft der echten Rosen intensiviert wird, kann sowohl auf Duftkerzen, als auch auf Duftdekosteine mit Rosenduft zurückgegriffen werden. Diese riechen nicht nur nach Rosen, sondern wirken zudem sehr geschmackvoll und dekorativ. Auch Schwimmkerzen in Rosenoptik passen hervorragend in das „rosige“ Tischbild. Diese wurden von Hand aus einzelnen Wachsblättern hergestellt und beeindrucken mit einer Brenndauer von ca. 7 Stunden. Um der gesamten Tischdekoration einen letzten Schliff zu verleihen, greift man auf diverse Accessoires, wie beispielsweise Rosenköpfe oder Rosenblattstreu zurück. Die Servietten mit Rosen-Motivdruck werden stilvoll gefaltet (Anleitung Serviettenfalttechnik) und auf den Tellern ansehnlich aufgestellt. So wird aus der „Königin der Blumen“ schnell die „Königin der Tischdekoration“. Jeder, der Rosen liebt, wird von dieser Tischdekoration mehr als begeistert sein.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.