organza-rot

Akzente in der Dekoration setzen mit Organza

Dekorationen – sie stehen hoch im Kurs und sind immer wieder beliebt. Neutrale Dekorationen oder Saison bezogene Dekorationen, man kann sehr unterschiedlich dekorieren und hat dadurch viele Möglichkeiten.
Allein die Vielfalt der Accessoires lässt viele Deko-Variationen zu. Stoffe, Bänder, Streudekoteile, Figuren, Vasen, Schalen und viele andere Dinge sind die Grundlagen einer Dekoration – ganz gleich, wo.
Auf den Tischen, auf den Möbeln und auf den Fensterbänken, im Wintergarten, im Gartenbereich – überall kann dekoriert werden. Jonglieren mit Naturmaterialien und Stoffen unter Hinzugabe von Lichtern und Kerzen – Deko-Variationen in rauen Mengen.
Eine ganz besondere Möglichkeit, von ihrer Art und von ihrer Vielfalt – bieten uns Organzastoffe.
Als Dekoschals, als Tischbänder, als dünnere Streifen bis hin zu Rollenwaren mit verschiedenen Breiten – Organza bietet uns allein aufgrund dieser Tatsache viele Möglichkeiten.
Betrachten wir uns den Stoff Organza in rot genauer an.
Aufgrund seiner Machart bietet uns der Organzastoff in Rot viele Deko-Variationen.
Als Tischdecke, als Tischläufer, als Mitteldecke oder nur als Blickfang in der Tischmitte – dies sind nur wenige Punkte, die man in dieser Form mit dem Organzastoff rot ausstatten kann. Da Organzastoff etwas transparent ist, kann man auch mit anderen Bändern, beispielsweise aus Satin, Tüll, Sizoflor und Sizoweb, kombinieren. Eine schöne Ergänzung zu dem Organza in Rot sind rote und transparente Dekonuggets, die auf den Stoff aufgelegt werden können. So setzt man kleinere Akzente auf dem Tuch selbst und durch die Kombination mit anderen Farben erhält man auch eine kontrastreiche Dekoration.
Was kann ich noch mit dem Organzastoff in rot machen?
Organzastoffe sind auch als Basis für Deko-Arrangements bestens geeignet. Durch die Machart des Stoffes kann dieser auch gebündelt hingelegt werden, so dass sich daraus schon ein schöner Effekt ergibt. Die Accessoires, die ich in diese Deko einbringen möchte, lege ich auf den Stoff auf und kann so variieren, wie meine Dekoration aussehen soll.
Möchte man zum Beispiel einen Blumenstock verschenken, hat jedoch gerade keinen passenden Übertopf zur Hand oder hat ihn vergessen zu kaufen, kann der Organzastoff in Rot auch als Manschette verwendet werden.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.