Riesen Grillparty für heiße Sommertage

Eine Grillparty wie es noch keine gegeben hat! Neben klassischen Schwenkern und Würstchen, finden auch neue Gerichte ihren Platz auf dem Grill. Dies können sowohl gefüllte Champignons sein, als auch ein Würstchenspieß oder mit Speck ummantelte Paprika. Hier sorgt nicht nur nur das Essen für absoluten Grill-Spass, sondern auch eine passende Tischdekoration. Somit erreicht man auch bei einer größeren Grillparty eine persönliche Atmosphäre.

Doch bevor alle Gäste eintreffen sollten einige Vorbereitungen getroffen werden. Besonders wichtig bei hohen Temperaturen sind genügend gekühlte Getränke in ausreichender Zahl. Da bei einer Gästezahl ab 10 Personen die Kosten der Getränke, vor allem die der alkoholischen, schnell in die Höhe schießen kann, sollte jeder hierzu beitragen. Dies kann in Form von mitgebrachtem Bier oder Zutaten für leckere Cocktails sein oder man sammelt das Geld vorab ein und beauftragt eine Person mit den Einkäufen. Somit schließt man bereits im Vorfeld aus, dass es während oder nach der Grill-Feier zu Unstimmigkeiten kommt und somit die schöne Atmosphäre getrübt wird. Gleiches gilt für Salate und Baguette. Wenn jeder etwas mitbringt ist für Abwechslung bestens gesorgt. An heißen Grilltagen eignen sich besonders Salate wie Möhrensalat, grüner Salat, Schichtsalat, Nudel- und Kartoffelsalat. Diese Klassiker werden immer wieder gerne gegessen. Passend zum frischen Baguette oder den Brötchen werden zweierlei Dipp mit Tomate-Chili und Kräuter-Knoblauch gereicht. Somit ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Jetzt fehlt nur noch die passende Grill-Tischdeko.

Hier setzt man wahre Akzente und die Kreativen unter uns sind gefragt. Ein Tisch wird typisch bayrisch mit blau-weißen Rauten, sowie Bierhumpen und Salzbrezn dekoriert. Ein Nordseetisch wird mit der Duni Serie Ahoi, sowie einem blauen Fischernetz, Leuchttürmen und Dekosand eingedeckt. Bei einem saarländischen Tisch, darf die Saarschleife nicht fehlen. Ob diese in Form von einem blauen Organza Rolle auf einer grünen Tischdecke oder in Form eines Rings Lyoner auf dem Grill dargestellt wird, bleibt dem Humor des Gastgebers überlassen. Diese Beispiele lassen sich auf sämtliche Bundesländer übertragen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.