Hochzeit – das Fest der Liebenden mit entsprechender Tischdeko

Mit der Hochzeit zeigen die Brautleute ihre Zusammengehörigkeit an. Einfach den Weg in die Zukunft gemeinsam zu gehen und das Versprechen abzulegen, ist ihr Herzenswunsch. Dazu gehört nach den langen Vorbereitungen die Feier mit der Familie und den Freunden.
Wie und wo eine Hochzeit gefeiert wird, hängt mitunter von der Zahl der Gäste ab. Bei einem kleineren Feste kann gut und gerne zu Hause gefeiert werden. Übersteigt die Zahl der Hochzeitsgäste den üblichen Rahmen am häuslichen Tisch, dann wird eine passende Lokalität gesucht und gewählt.
Zusammen mit den Fachleuten der Gastronomie stellt man ein Menü zusammen, einschließlich der Kaffeetafel und je nach Zeitpunkt, einem Abendessen. Selbst der Mitternachtsimbiss gehört bei vielen zur Hochzeit dazu.
All diese Dinge müssen lange vorher festgelegt und bestellt werden. Genau so auch die gewünschte Tischdekoration. Selbst der Raum der Feierlichkeit sollte mit den Accessoires des Tisches harmonieren. Bei der Dekoration einer Hochzeit steht rein farblich gesehen die ganze Palette zur Verfügung. Einzig und allein der Geschmack des Paares, sprich des Ausrichters der Hochzeit, kommt hier zum Zuge. Tolle Varianten findet man im Internet, das heißt nicht nur Bilder, sondern auch die Möglichkeit, das Dekomaterial zu bestellen. Für alle, die keine Vorstellung haben, ist zum Beispiel die apricotfarbene Variante der Tischdekoration eine festliche Wahl.
Hierbei sollte auf einer weißen Damastdecke aus Stoff oder einer ebenso edel wirkenden aus Papier, ein Sizoweb Tischband liegen. Farblich passende und ausgefallen gefaltete Servietten schmücken weiterhin den Tisch.
Die Wahl der Streuartikel wieTautropfen, Rosenblätter und Dekosteine wird in den passenden Tönen angeboten und kann zusammen auf dem Tisch dekorativ drapiert liegen. Ringe oder Herzen in goldener Farbe, kombiniert mit dazu passenden Menü- und Tischkarten runden das Bild weiterhin ab. Nicht zu vergessen, die Kerzen und der Blumenschmuck. Den letzteren kann man hervorragend mit Efeu und Seidenrosen ergänzen.
In jedem Falle gehört zu einer Hochzeit auch eine geschmückte Tafel.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.