Geburtstags-Tipps zur Geburtstagsfeier

Der Geburtstag steht wieder vor der Tür und es tauchen auch wieder viele Fragen auf.
Wen lade ich ein?
Wo feiere ich?
Was mache ich zu essen?
Wie soll die Tischdekoration aussehen?

Auf all diese Fragen gibt es gute Antworten und einige Geburtstags-Tipps an dieser Stelle.
Natürlich lädt man zum einen die Familie zum Geburtstag ein, jedoch vor allem auch die Freunde, denn der Geburtstag soll nicht nur für die Gäste schön sein, sondern vor allem für das Geburtstagskind.
Die Frage „Wo feiere ich“ lässt sich ebenfalls leicht beantworten. Lässt es die eigene Wohnung zu oder bietet es das Wetter an, dass man draußen feiert, so ist die Örtlichkeit ganz klar zu Hause. Bei Mangel an Platz für die Gäste, sollte man sich eine entsprechende Örtlichkeit suchen, entweder einen Raum, den man anmieten kann oder eine Gaststätte. Dies hängt natürlich vom Inhalt des Geldbeutels ab.
Beim Essen sollte vorab die Frage geklärt werden: koche ich selbst oder lasse ich mir etwas bringen. Möchte man die Gäste selbst bekochen, ist dies in der Regel mit Aufwand und Vorbereitungen verbunden, bestellt man etwas beim Partyservice um die Ecke, lässt es sich anliefern, hat man ohne Aufwand ein Essen für den Geburtstag und die Gäste.
Die Tischdekoration.
Diese kann entweder ein bestimmtes Thema beinhalten, eine Art Mottoparty, bei der es natürlich auch schön ist, wenn die Gäste in einem Dresscode, passend zur Mottoparty, erscheinen. Und nach diesem Motto kann auch das Essen gewählt werden, so dass man mit seiner Geburtstagsparty schon einen kleinen Clou landen kann.
Wichtig ist auch, da die Deko sozusagen das Aushängeschild der Geburtstagsparty ist und auch in gewisser Linie die Gastgeberin oder den Gastgeberin verkörpert, dass diese liebevoll ausgewählt und aufgetischt sein sollte. Und da es sich um den Geburtstag handelt, sollte die Dekoration auch locker und farbenfroh sein, um die Gäste zum Feiern zu animieren.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.