Geburtstagswünsche für die Freundin

Eine Freundschaft stellt etwas ganz Besonderes dar und wenn der Geburtstag kurz bevorsteht, dann sind die Geburtstagswünsche für die Freundin sozusagen Pflicht. Die Freundin, sie ist für einen da, zu den unmöglichsten Zeiten, hilft bei Problemen, hat stets ein offenes Ohr und man hat gemeinsam Spaß, geht miteinander weg – kurzum, die beste Freundin möchte man nicht missen. Ein Grund mehr, ihr zum Geburtstag auf eine besondere Art zu gratulieren. Wie? Wir haben da so einige Ideen, wie Sie Ihrer besten Freundin die Geburtstagswünsche zuteilwerden lassen.

Geburtstagswünsche für die Freundin mit einer Karte

Eine selbst gebastelte und gestaltete Geburtstagskarte kann eine liebevolle Basis für die Geburtstagswünsche für die Freundin sein. Dabei kann die Geburtstagskarte passend zur Freundin gestaltet werden. Liebt die Freundin beispielsweise Einhörner, dann sieht doch eine pink- und rosafarbene Geburtstagskarte mit viel Glitzer und Glamour perfekt aus.
Oder liebt die Freundin Blumen oder Rosen? Wie wäre es mit einer blumigen Karte?
Ihnen bleibt aber auch die Möglichkeit, die Geburtstagskarte für die Freundin passend zum Geschenk zu kreieren. Sie möchten der Freundin als Geburtstagsgeschenk eine Shoppingtour durch eine große, beliebte Stadt schenken? Dann gestalten Sie die Geburtstagswünsche für die Freundin auch so. Schneiden Sie beispielsweise ein Bild einer großen Metropole aus, kleben dies auf die Karte. Ein Bild von Ihnen beiden daneben, Handtaschen, Schuhe, Kleider und alles, was man so an Beute bei einer Shoppingtour machen kann, klebt auf der Karte. Und daneben im Text steht dann alles nochmals bis ins kleinste Detail – eine tolle Idee, mit der Sie der Freundin garantiert eine riesengroße Freude machen.
Ideen, wie Sie die Geburtstagswünsche für die Freundin gestalten können, werden Ihnen mit diesen kleinen Anregungen bestimmt ganz viele einfallen. Einladung zum gemeinsamen Wellnessen, ein Relaxtag im Schwimmbad, eine Städtetour in die Lieblingsstadt der Freundin oder einfach ein opulentes Frühstück gemeinsam einnehmen – einfach etwas gemeinsam unternehmen – als Zeichen der besonderen Freundschaft.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche zum 40.

Geburtstagswünsche zum 40. Geburtstag erfreuen das Geburtstagskind. Und natürlich nicht nur zum 40., sondern zu jedem Geburtstag. Es ist schön zu sehen, wie viele Menschen am Geburtstag an einen denken und ihre Geburtstagswünsche hinterlassen. Persönlich am Telefon oder sozusagen „Auge in Auge“ oder in Form von Gästebucheinträgen in den sozialen Netzwerken. Natürlich kommen garantiert etliche Geburtstags-Nachrichten per Chatfunktion, SMS oder MMS.

Die Geburtstagswünsche zum 40. Geburtstag

Familienmitglieder, Freunde, Nachbarn, Verwandte, Arbeitskollegen und Vereinskollegen gratulieren garantiert zum 40. Geburtstag. Und normalerweise sollte solch ein Geburtstag auch gebührend gefeiert werden. Entweder steigt die Party am Tag selbst oder an einem darauffolgenden Wochenende – im Vorfeld darf ein Geburtstag auf keinem Fall gefeiert werden! Auch gratulieren darf man einem Geburtstagskind auf keinem Fall vorher! Das bringt Unglück.
Doch wie kann man die Geburtstagswünsche zum 40. verpacken? Gibt es tolle, lustige und stilvolle Geburtstagssprüche, mit denen man zu diesem Ehrentag gratulieren kann? Na klar – im Internet findet man diverse Geburtstagswünsche zum 40. und natürlich anderen Geburtstagen.
Dabei kommt es nicht nur auf die Wünsche zum Geburtstag an, sondern auch darauf, wie sie „verpackt“ und geliefert werden. Wer auf einer tollen Geburtstagskarte die Glückwünsche übermittelt, gratuliert stilvoll zum 40.. Wer sich im Vorfeld noch die Zeit nimmt, eine Geburtstagskarte selbst zu basteln, gratuliert natürlich noch stilvoller. Denn jeder weiß es zu schätzen, wenn außergewöhnlich gestaltete und formulierte Geburtstagswünsche eintreffen.

Außergewöhnliche Geburtstagswünsche zum 40.

Wie wäre es mit einer Glückwunschkarte, die ungewöhnlicher nicht sein könnte? Ein Lebkuchenherz oder ein Stück Holz als Basis ergibt ein tolles Ergebnis. Dabei wird das Lebkuchenherz individuell mit den Glückwünschen beschriftet. Und das Stück Holz wird liebevoll bemalt und ebenfalls mit den Geburtstagswünschen zum 40. verschönert. Allerdings benötigt man für diese Art der Glückwünsche zum Geburtstag einiges an Zeit, so dass man auf jeden Fall rechtzeitig mit diesen tollen Ideen beginnen muss. Und vielleicht ist das eine oder andere Probestück notwendig, damit sich das Ergebnis sehen lassen kann.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche zum 40.

Geburtstagswünsche verschönern den Geburtstag. Ob die Glückwünsche nun persönlich, mündlich oder schriftlich gesendet werden, ist oftmals Nebensache – es zählt einfach die Geste. Gerade heute, mit den modernen Medien, lassen sich Geburtstagswünsche ganz vielfältig kreieren und überbringen. Denken wir nur an die sozialen Netzwerke, die mit privaten Nachrichten und Pinnwandeinträgen den Geburtstag bunt und nachrichtenreich gestalten. Aber auch Geburtstagswünsche per Messenger und anderen Medien sind stets beliebt und kommen beim Geburtstagskind gut an.

Die Geburtstagswünsche zum 40. – vielfältig und kreativ

Die Geburtstagswünsche zum 40. Geburtstag – sie können mehr als vielfältig, kreativ und bunt sein. Wer dem Geburtstagskind zum Geburtstag gratulieren möchte, aber das nicht persönlich kann, wird sich etwas einfallen lassen. Am schnellsten sind natürlich die Wünsche über die sozialen Netzwerke oder per Nachricht über das Handy. Aber wie wäre es mit einem ganz persönlichen Glückwunsch, beispielsweise auf die „gute, alte Art“? Nämlich per Geburtstagskarte? Die kann natürlich auf die altbewährte Weise – auf dem Postweg – versendet werden oder über das Internet. Auf verschiedenen Internetseiten finden Sie Geburtstagskarten, die online gestaltet, beschriftet und dann versendet werden können. Mit solchen Geburtstagswünschen landen Sie garantiert auch einen super Treffer beim Geburtstagskind. Aber garantiert freut man sich auch, wenn man eine echte Geburtstagskarte in den Händen halten darf – weil es eben so selten ist. Das bunte Kartenmaterial mit den lustigen Bildern und Sprüchen bereitet uns doch immer wieder Freude – vielleicht weil es so klassisch und so selten ist.
Natürlich haben die persönlich überbrachten Glückwünsche zum 40. Geburtstag wohl immer noch den höchsten Stellenwert bei den Geburtstagswünschen. Eine Umarmung, ein Geburtstagsküsschen und nette Worte – so bereitet der Geburtstagsglückwunsch doch Freude. Und ein kleines Geschenk setzt den Glückwünschen sozusagen noch die Krone auf.

Ganz gleich, wie wir die Geburtstagswünsche überbringen – die Geste zählt und bereitet dem Geburtstagskind Freude. Und je kreativer und einzigartiger die Glückwünsche sind, umso eher bleiben sie in der Erinnerung des Geburtstagskindes.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche zum „runden“ Geburtstag

Jedes Jahr erfreuen Geburtstagswünsche das Geburtstagskind aufs Neue. Ob in Kartenform, als Gästebucheintrag in den sozialen Netzwerken, als Telefonanruf, als Kurzmitteilung oder vielleicht sogar als Sprachnachricht – die Glückwünsche gehören zu diesem Tag einfach dazu. Auch wenn man nicht mit dem Geburtstagskind den Geburtstag feiert, die Geburtstagswünsche sollte man keinesfalls vergessen. Klar, einen Tag später dürfen auch noch die verspäteten Glückwünsche zum Geburtstag eintreffen – darüber freut sich das Geburtstagskind auf jeden Fall auch noch.

So können sie aussehen – die Geburtstagswünsche

Die Geburtstagsglückwünsche können mehr als vielfältig sein. Schaut man sich „nur“ die Möglichkeiten von Geburtstagskarten an, stellt man fest, dass die Auswahl sehr groß ist. Kleine Karten, große Karten, Geburtstagskarten mit Musik, wenn sie geöffnet werden oder Geburtstagskarten in 3D-Optik können das Geburtstagskind erfreuen. Dabei sind oftmals Texte aufgedruckt, die zum Geburtstag gratulieren. Im Prinzip wird nur der Name des Gratulanten eingetragen und fertig sind die Geburtstagswünsche.
Wer natürlich nach etwas Ausgefallenem sucht, wird einen Blick ins Internet werfen. Hier finden sich viele Gestaltungsmöglichkeiten und auch Texte, mit denen man die ganz persönlichen Wünsche formulieren kann. Manche verwenden diese Texte einfach als Basis, verleihen den Glückwünschen zum Geburtstag mit persönlichen Worten, den letzten Schliff.
Wer möchte, kann sich auch im „Reimen“ versuchen. Diese Geburtstagswünsche kommen ebenfalls sehr gut beim Geburtstagskind an. Auf einer Geburtstagskarte oder auf schönem Papier niedergeschrieben, haben diese Geburtstagswünsche noch eine ganz persönliche Note. Gerade zum runden Geburtstag ist dies eine wundervolle Geste gegenüber dem Geburtstagskind.
Bei den persönlich kreierten Glückwünschen ist der Faktor „Zeit“ natürlich von großer Relevanz. Wer auf die Schnelle Geburtstagsglückwünsche zusammenschustern möchte, wird nicht immer den gewünschten Erfolg verbuchen können. Lieber mit der nötigen Muse zu Werk gehen, sich ein Grundgerüst für den Inhalt erstellen und dann mit dem Dichten und Reimen loslegen. Dann das Werk begutachten, vielleicht noch anderen Personen vorlesen, nochmals daran feilen. Und so werden die Geburtstagswünsche mit viel Liebe zusammengestellt.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche zum runden Geburtstag

Geburtstagswünsche an das Geburtstagskind gehören einfach zu einem Geburtstag dazu. Es ist der Tag des Geburtstagskindes, das durch Wünsche und Geschenke versüßt und verschönert wird. Und dabei können sich die Wünsche zum Geburtstag ganz unterschiedlich darstellen und auch ebenso unterschiedlich übermittelt werden.
Der Klassiker der Übermittlung der Geburtstagswünsche ist wohl die Geburtstagskarte, gegebenenfalls per Post gesendet. Hat man nicht selbst die Möglichkeit, dem Geburtstagskind zu gratulieren, greift man zur Geburtstagskarte per Post. Allerdings ist die Variante außer Mode gekommen, heute werden Geburtstagswünsche eher auf dem medialen Weg übermittelt.

Geburtstagswünsche auf dem medialen Weg

Heute werden Geburtstagswünsche liebend gerne auf medialem Weg übermittelt. SMS, MMS, Whatsapp oder per Nachricht oder Gästebucheintrag über die sozialen Medien – das sind die beliebtesten Varianten, die Glückwünsche zum Geburtstag heute zu übermitteln. Natürlich ist der persönliche Glückwunsch zum Geburtstag noch immer der Schönste, doch wenn jemand nicht die Möglichkeit hat, persönlich zu gratulieren, dann sind es eben die genannten Varianten der Glückwunschübermittlung.

Geburtstagswünsche per Blumenbote
Es gibt auch noch andere Möglichkeiten, die Glückwünsche am Geburtstag loszuwerden, ohne dass man selbst zugegen ist. Es gibt Blumenläden, die bieten die Möglichkeit, Blumensträuße als Geburtstagsgruß zu versenden und persönlich an dem Geburtstag beim Geburtstagskind abzugeben. Die Bestellung kann über das Internet getätigt werden, bezahlt wird ebenfalls im Internet. Und dann kommt der Blumenstrauß am Geburtstag als besondere Überraschung an. Für das Geburtstagskind garantiert eine große Freude.

Geburtstagsgeschenke online
Dank Internet ist es natürlich auch möglich, nicht nur Blumen, sondern auch andere Geschenke zum Geburtstag zu ordern und zum Geburtstagskind liefern zu lassen. Pralinen, Bücher, Parfum und viele andere Produkte können online bestellt und dem Geburtstagskind zugestellt werden.
Zwar nicht so schön wie die persönliche Übergabe und Gratulation, aber dennoch eine gute Alternative, wenn man mal persönlich nicht erscheinen und gratulieren kann.

Ganz gleich, zu welchem Geburtstag die Geburtstagswünsche überbracht werden, für das Geburtstagskind ist es stets eine Freude.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche zum 40.

Der 40. Geburtstag – tolle Geburtstagswünsche von den zahlreichen Gratulanten können diesen Tag zu einem unvergessenen machen. Für manche Geburtstagskinder ist der 40. Geburtstag eine Gratwanderung – man sieht sich in der Hälfte der Lebenszeit angekommen und da kann schon der eine oder andere traurige Gedanke aufkommen. Umso wichtiger, dass die Geburtstagswünsche zum 40. dies „beheben“ und dem Geburtstagskind klar machen, dass das Leben noch lange nicht vorbei ist und man noch viele tolle Jahre vor sich hat.

Für das Geburtstagskind – Geburtstagswünsche

Geburtstagswünsche können auf die unterschiedlichsten Arten übermittelt werden, wobei die persönlich überbrachten Glückwünsche die wohl schönsten sind. Eine Umarmung, ein Geburtstagsküsschen und die Geburtstagswünsche – eine wunderschöne Kombination, die dem Geburtstagskind Freude bereitet.
Dabei können mit der Geburtstagskarte weitere tolle Geburtstagswünsche übermittelt werden – ein kleines Gedicht, nette Worte oder auch eine kleine Anekdote können eine Bereicherung sein. Wird der 40. Geburtstag gefeiert, bietet es sich an, das Gedicht oder die Anekdote auch vor den Gästen vorzutragen und somit die Geburtstagsfeier zu unterhalten. Denn solche Vorträge unterhalten nicht nur, sondern stellen tolle Erinnerungen an diesen Tag dar. Nach dem Vortrag wird das Geburtstagsgedicht dem Geburtstagskind übergeben, sozusagen als eine weitere Erinnerung.
Wer besondere Geburtstagswünsche zum 40. übermitteln möchte, allerdings so gar keine Idee hat, sollte einen Blick ins Internet werfen. Hier findet man diverse Anregungen, auch fertige Gedichte und Verse stehen zur Verfügung. Diese auf eine Geburtstagskarte oder ein stilvolles Blatt Papier übertragen und fertig ist der Beitrag zum Geburtstag. Wer noch etwas kreativ sein möchte, kann das Blatt schön gestalten, beispielsweise mit einem geflammten Rand und mit einer Schleife zu einer Schriftrolle verschönern. Diese Schriftrolle kann dann feierlich an das Geburtstagskind überreicht werden.
Denn es sind nicht nur die Glückwünsche an sich, sondern die Art, wie sie überreicht werden. Wer die Wünsche zum Geburtstag auf schöne Art überreicht und präsentiert, wird einen Akzent setzen, an den sich das Geburtstagskind gerne erinnern wird.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche – leider verspätet

Geburtstagswünsche gehören zu einem Geburtstag dazu. Wer Geburtstag hat, freut sich über die verschiedenen Glückwünsche, die einen auf ganz unterschiedlichen Wegen erreichen. Klassisch und äußerst selten, erhält man Geburtstagswünsche auf dem Postweg – die gute, alte Geburtstagskarte hat in dieser Form fast ausgedient. Dabei ist es eine nette Geste, mit handschriftlichen Worten zum Geburtstag zu gratulieren. Die Formen per Mail, SMS, Chatnachricht, Gästebucheintrag oder Sprachnachricht zum Geburtstag zu gratulieren, sind da heute eher die Tagesordnung. Termine werden im Handy oder im digitalen Terminkalender eingetragen, um eben elektronisch daran erinnert zu werden. Und doch kommt es hin und wieder vor, dass man einen Geburtstag vergisst. Nicht so schlimm, auch einen oder zwei Tage später freut sich das Geburtstagskind über die Glückwünsche.

Verspätete Geburtstagswünsche

„Ach, in meinem Alter vergisst man ab und zu etwas.
Ist es sonst der Einkaufszettel, den ich zu Hause liegen lasse,
habe ich dieses Mal deinen Geburtstag vergessen.
So etwas ist unverzeihlich, aber es ist passiert.
Wenn auch einen Tag zu spät,
ich gratuliere dir von ganzen Herzen zu deinen Geburtstag!
Ich hoffe, du hast den Tag genossen und ordentlich gefeiert!“

So in der Art kommen die Geburtstagswünsche zwar einen Tag zu spät, aber mit einer kleinen Entschuldigung kombiniert, beim Geburtstagskind an.
Auch verspätete Geburtstagswünsche in Versform gratulieren auf schöne Weise. Wobei es hier schon etwas schwieriger ist, das, was man dem Geburtstagskind mitteilen möchte, in gereimter Form niederzuschreiben.
Vielleicht erarbeiten Sie sich erst einmal den roten Faden, den Inhalt sozusagen, bevor Sie mit dem Reimen loslegen. Und wenn Ihnen so gar nichts einfallen möchte, werfen Sie einen Blick ins Internet, hier finden Sie zahlreiche Anregungen für die verspäteten Geburtstagswünsche.
Wenn Sie nicht zu großen Worten neigen, sondern eben einfach zum Geburtstag gratulieren möchten, eben etwas verspätet, können Sie auch eine fertige Geburtstagskarte kaufen, einige persönliche Worte dazu schreiben und fertig ist der Geburtstagsgruß. Sie sehen, Sie haben auch für die verspätete Übermittlung der Geburtstagswünsche immer noch schöne und ausdrucksstarke Möglichkeiten.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche auf schöne Art äußern

Geburtstagswünsche sind die Wünsche, die Geburtstagskinder haben. Diese Wünsche werden entweder im Vorfeld mündlich auf Nachfragen hin, geäußert oder vielleicht mit der Einladung zur Geburtstagsfeier überreicht. Letztere Variante bietet sich an, wenn ein runder Geburtstag auf dem Terminkalender steht. Dieser wird in der Regel etwas größer gefeiert und die eingeladenen Gäste sind oftmals dankbar, wenn sie einen Geburtstagswunsch mitgeteilt bekommen.

Die Geburtstagswünsche des Geburtstagskindes

Natürlich ist nicht jedes Geburtstagskind davon begeistert, seine Geburtstagswünsche auf der Einladung mitzuteilen. Die Geburtstagswünsche zu äußern, hat für manche einen faden Beigeschmack, vor allem dann, wenn man mit der Einladung dann sozusagen mit der Tür ins Haus fällt. Dabei ist das gar nicht notwendig, denn die Gäste sind froh, wenn ihnen einige Ideen in punkto Geburtstagsgeschenke geliefert werden. Und selbst wenn der geäußerte Geburtstagswunsch „Geld“ ist, auch dieses kann wunderschön verpackt werden.
Und dann kommt es ja darauf an, wie man die Geburtstagswünsche mitteilt. Nach dem Motto „schön verpackt“ können die Wünsche zum Geburtstag in kleinen, netten Versen und Reimen die Einladungskarte zieren.
Wenn da ein kleiner, netter Vers zu lesen ist, dann sagt bestimmt niemand von den Gästen nein.
Möchte das Geburtstagskind zum Beispiel ein e-Bike, könnte der kleine Vers so aussehen:

„Mein Wunsch ist ziemlich groß und recht teuer,
hat zwei Räder und ein Steuer,
hat nen Akku und Pedale,
habs schon getestet einige Male.
Doch ein eigenes möchte ich nun besitzen,
und damit durch die Lande flitzen.
Ich würde mich sehr darüber freun,
würdet ihr paar Euro dazu steu’rn.“

So in etwa können die Wünsche schön umschrieben auf der Einladung platziert werden. Dadurch haben die Gäste einen Anhaltspunkt, was sich das Geburtstagskind wünscht und können sich daran orientieren. Auch wenn Geldgeschenke einen etwas unpersönlichen Charakter haben, schön verpackt, sind sie alles andere als das.
Eine Idee zum Geld verschenken: kaufen Sie ein Spielzeugfahrrad und befestigen Sie daran das Geld – ein tolles und vor allen Dingen passendes Geldgeschenk zum Geburtstag.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche – die richtigen Worte finden

Wer zum Geburtstag Geburtstagswünsche überbringen möchte, sucht nach den richtigen Worten. Oft gar nicht so einfach, weil ein einfaches „Alles Gute zum Geburtstag“ oder „Happy Birthday“ nicht ausreichen, einem zu „banal“ und einfach vorkommen. Vor allem gratuliert doch die Mehrheit mit diesen Worten und irgendwie klingt das alles ziemlich langweilig und eingeschlafen. Quirlige, lustige oder eben außergewöhnliche Geburtstagswünsche sind gefragt. Selbst fällt einem aber oftmals nichts ein, es fehlt an Ideen. Abhilfe kann hier der Blick ins Internet bringen. Hier findet man zahlreiche Wünsche – in den verschiedenen Genres.

Ideen für die Geburtstagswünsche

Vielleicht kann man auch nicht persönlich zum Geburtstag gratulieren, so dass die Geburtstagswünsche in schriftliche Worte gefasst werden müssen. Die Übermittlung kann telefonisch, per SMS, auf dem Postweg oder Chatnachricht, als Gästebucheintrag in den sozialen Netzwerkwerken oder per Mail erfolgen.
Bei den schriftlich formulierten Geburtstagswünschen sind es die Worte, die das Besondere ausdrücken müssen – wohingegen bei einer persönlichen Gratulation die Gestik und Mimik mit zum „Gelingen“ der Geburtstagswünsche beitragen kann. Es ist das Lächeln, die Umarmung oder der Geburtstagskuss, der sozusagen für das i-Tüpfelchen zuständig ist und die Wünsche zum Geburtstag besonders machen.
Schriftliche Geburtstagswünsche hingegen müssen ohne Lächeln, Umarmen und Geburtstagsküsschen auskommen – obwohl auch hier kleine Comics oder ein Kussmund entsprechende, besondere Grüße übermitteln können. Es sind also nicht nur die Worte, die man wählt, sondern vielleicht auch das „Drumherum“.
Verschickt man die Glückwünsche per Post, beispielsweise als Postkarte oder Brief, bieten sich natürlich so einige Möglichkeiten. Allein die Wahl des Papieres macht einiges aus und ist mit entscheidend, wie die Grüße zum Geburtstag ankommen. Ein Bierdeckel mit „Alles Gute zum Geburtstag“ ist vielleicht nicht unbedingt der richtige Weg, wobei es natürlich auch Geburtstagsgratulanten gibt, denen genau solch außergewöhnliche und wahnwitzige Geburtstagsgrüße und –wünsche zuzutrauen sind. Wenn diese solche Geburtstagswünsche verschicken, dann ist der Lacher beim Geburtstagskind garantiert und die Grüße kommen genau so an, wie sie ankommen sollen.

Weiterlesen

Geburtstagswünsche zum 40.

Geburtstagswünsche gehören einfach zu einem Geburtstag dazu – wie das Salz in die Suppe oder das Dressing über den Salat. Wer Geburtstag hat, freut sich über die Vielzahl an Glückwünschen, die in jeglicher Form ankommen – und das auch am 40. Geburtstag.
Die Jahre vergehen und schon feiert man den 40. Geburtstag. Mit der Familie und Freunden diesen Ehrentag zu feiern, hat was – nicht nur für das Geburtstagskind. Schließlich sind auch die Gäste gefragt, wenn es um die Feier an sich, die Geburtstagswünsche und die gute Unterhaltung geht.

Die Geburtstagswünsche zum runden Geburtstag

Vielleicht findet die Feier des 40. Geburtstags nicht an dem Tag selbst, sondern erst einige Tage später statt. Dann sollte man am eigentlichen Geburtstag auf jeden Fall die Geburtstagsglückwünsche übermitteln, ganz gleich in welcher Form. Ob persönlich, telefonisch oder per Sprach- oder Textnachricht – Glückwünsche sollten sein.
Und an der Geburtstagsfeier des 40. Geburtstags wird dann nochmal richtig gratuliert – so mit Geburtstagsküsschen und tollem Geschenk. Gerade wenn die Geburtstagsfeier groß ist und viele Gäste zugegen sind, ist es sinnvoll, dem Geburtstagsgeschenk eine Karte beizulegen. Sinn und Zweck dieser Karte ist nicht nur, dass man nette Worte und Geburtstagswünsche niederschreiben kann, sondern dass das Geburtstagsgeschenk auch im Nachhinein zuzuordnen ist. Denn Zeit, das Geschenk an der Feier selbst auszupacken, gibt es meist nicht. Aus dem Grund ist die Geburtstagskarte auf jeden Fall sinnvoll. Vor allem bieten sich so tolle Möglichkeiten, auf nette, lustige und freche Art, die Geburtstagswünsche zum 40. Geburtstag zu übermitteln. Und findet man nicht die richtige Karte, darf man natürlich auch gerne selbst das Gewünschte kreieren. Dank Computer, Internet und Co eine recht einfache Möglichkeit, die Glückwünsche nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Wie wäre es mit einer Schriftrolle mit Geburtstagswünschen zum 40.? Mit einer schönen Schleife versehen, wird diese Schriftrolle dem Geburtstagskind mit dem Geschenk überreicht oder zur Krönung der Geburtstagsfeier vorgetragen.
Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten, die Geburtstagswünsche zum 40. und anderen „Runden“ zu übermitteln.

Weiterlesen