hochzeit2

Ein Tag im Leben, den es nur einmal geben wird: die Hochzeit

Tischdekoration Hochzeit

Um den schönsten Tag im Leben von Mann und Frau genießen zu dürfen, muss viel an Vorbereitungen getroffen werden. Zum einen muss das Fest organisiert werden, die Kleidung für den besonderen Tag, die Auswahl der Gäste muss getroffen werden, wie die Tischdekoration aussehen soll und was es zu Essen geben soll sowie die Auswahl des Lokals, in dem man zu feiern gedenkt.
Nicht ganz einfach für das junge Paar und wenn da nicht Freunde, Bekannte und die Familie beide mit Rat und Tat unterstützen würden, dann ließe sich das Ganze nur schwerlich verwirklichen und mit jeder Menge an Mühe.
Die Frau lässt sich gerne von der Mutter und Freundin beraten und bei der Auswahl ihres Brautkleides helfen, denn da kann der zukünftige Gatte nicht um Rat gefragt werden – er soll das Kleid ja erst bei der kirchlichen Trauung zu sehen bekommen.
Etwas Neues, etwas Geliehenes, Blaues und Gebrauchtes muss unbedingt für die Braut gerichtet werden – es bedeutet, dass die Ehe glücklich verlaufen wird.
Bei der Wahl der Blumen und der Tischdekoration kann der Bräutigam seine Braut unterstützen und auch seine Wünsche sollen in Erfüllung gehen. Steht das Lokal fest, wird mit dem Inhaber hinsichtlich der Dekoration abgesprochen, dass man in Eigenregie die Tischdekoration mit allem Drum und Dran erledigen will, was meist auch gerne gesehen wird. Der Wirt hat die Arbeit gespart und das Paar bekommt die Deko, die es sich vorgestellt hat. Stehtische werden für den Sektempfang, genau wie die Tische, mit weißen Damasttischdecken eingedeckt. Darauf werden rote Rosen mit Herzen in Form von Streuteilen über der Tafel verteilt. Ein Blumengesteck mit roten Rosen wird mittig aufgestellt. Rund herum werden weiße Daunenfedern mit einzelnen weißen Perlen dekoriert, die zart und weich im Schimmer des Kerzenlichts erleuchten. Das Geschirr und die Bestecke, sowie die Gläser werden, je nach Menü und Getränke, eingedeckt und mit roten Servietten ausgestattet. Die vorbereiteten Tischkarten werden verteilt und sind für die Gäste gedacht, damit diese wissen, wo sich ihr Platz in dieser Runde befindet. Die Hochzeitsdekoration mit etwas Glamour und viel Liebe zum Detail lassen jede Hochzeitsfeier ein einzigartiges Erlebnis werden.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht.