Die perfekte Tischdeko für die Hochzeit!

Feste Regeln gibt es eigentlich nicht, wie die Tischdekoration für eine Hochzeit aussehen soll, eigentlich bleibt das dem Geschmack des Brautpaares überlassen. Natürlich wird zu solch einem Anlass doch etwas aufwändiger geschmückt als es sonst der Fall ist. Ein paar kleine Dinge sollten aber wohl bedacht werden, damit sich jeder Gast hier wohl fühlen kann, in einem gemütlichen Flair zu plauschen mit seinem Tischnachbarn. Zunächst einmal wird eine Tischsitzordnung festgelegt, damit das Fest auch gelingen kann, denn Menschen, die sich nur wenig zu sagen haben, sind auch schlechte Tischnachbarn, daher wird so angeordnet, dass passende Gesprächspartner für Jeden gefunden werden können. Ein besonderes Augenmerk sollte man darauf legen, dass jeder Gast auch genügend Platz am Tisch hat, um nicht bei den Mahlzeiten eingeengt zu sein.
Ist das erst einmal erledigt, kann man sich genaue Gedanken darüber machen, wie es weiter geht. Bei der Auswahl des Geschirrs, der Bestecke und Gläser ist man immer gut beraten, ein schlichtes, aber jedoch stilvoll Design zu wählen, so dass die Tischdekoration auch noch schön zur Geltung kommen kann.
So sorgen Serviettenringe für den nötigen Halt der Serviette auf den Tellern. Ein überaus geschmackvolles Tischtuch mit zartem Blütendruck Ton in Ton, jedoch nicht in bunt, wird mit Tüllbändern in weiß dekoriert. Auf diesen Bändern werden dann weiße Federn, eine Perlenkette in Perlmut, Streuteile mit Symbolen der Hochzeit, wie zum Beispiel ineinander geschlungene Ringe und Herzen bestreut. Dazwischen finden weiße, attraktive Kerzenständer mit geflammten Spitzkerzen in Silber, Schleifen und Tüllbänder ihren Platz und sorgen für die einfühlsame, anmutige Beleuchtung dieser Tafel.
Das Blumenarrangement in der Mitte des Tisches sollte nicht zu hoch sein, damit die Gäste an der Hochzeitstafel immer noch den nötigen Überblick behalten und sich mit dem Tischnachbarn auf der anderen Seite gut unterhalten können. Eine gute Beratung, hinsichtlich der Dekorationsmöglichkeit der Blumen in Form und Art kann man sich in einem Floristikfachgeschäft einholen, denn die Details müssen zusammenpassen, damit das Gesamtbild eine Harmonie ausstrahlen kann.
Eine Eindeckung zur Probe vor der Feier ist sinnvoll, um zu sehen, ob auch alles so funktionieren kann, wie man es sich vorgestellt hat.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.