Die Geburtstagskarte mit Geldgeschenk

Die Frage nach einem passenden Geburtstagsgeschenk stellt sich immer wieder aufs Neue, wenn man eine Einladung zu einem Geburtstag erhalten hat. Heute kauft sich jeder das, was er gerade möchte, so dass der Hausstand oder die privaten Gegenstände vollständig ist. Und deshalb ist eine Antwort, auf die Frage: „was könnte ich schenken“ stets schwierig.
Geld kann zwar jeder gebrauchen, doch ist es eher unpersönlich. Erhält das Geburtstagskind ein besonderes Geschenk, wird es auch noch nach Jahren sich daran erinnern, von wem dieses Geschenk war. Bei Geld? Wohl kaum. Außer man hat sich von dem gesamten Geld, das man an dem Geburtstag erhalten hatte, etwas ganz Besonderes gegönnt, dann ist ein Bezug noch da.
Auf die Frage nach dem Geschenk findet man keine entsprechende Antwort, also kommt man dem Wunsch des Geburtstagskinds nach und schenkt Geld. Doch dieses Geld möchte man auch nicht unbedingt so unpersönlich in einem Umschlag überreichen, es sollte schon eine gewisse Würde und Persönlichkeit ausstrahlen.
Entweder man kauft eine „fertige“ Glückwunschkarte im Geschäft, die bereits Vorkehrungen für das Verschenken von Geld vorweisen, beispielsweise kleine Täschchen, in die man den Geldschein einstecken kann. So kommt das Geschenk schon mal etwas persönlicher und nicht so lustlos dem Beschenkten rüber.
Doch eine selbst gebastelte Geburtstagskarte für ein Geldgeschenk ist natürlich was Edles und Individuelles. Die Geburtstagskarte wird mit einem persönlichen Geburtstagsspruch versehen, das sich auf das Geldgeschenk und den Wunsch des Geburtstagskindes bezieht. Anregungen zu den Texten auf der Geburtstagskarte erhält man im Internet. Oder der Geburtstagsspruch bezieht sich auf das Geschenk, das sich das Geburtstagskind kaufen möchte, die Möglichkeiten sind verschieden.
Eine andere Möglichkeit ist es, Geld in einem Bilderrahmen zu verschenken. Ein Bild des Geburtstagskindes, umrahmt von Geldscheinen, ist eine etwas andere Art, Geld zu schenken. Die Glückwünsche zum Geburtstag werden von Hand dazwischen geschrieben, dadurch hat man alles in einem.
So ist das Geld noch gut geschützt und es bedarf etwas Arbeit, das Geldgeschenk auszupacken und so hängt vielleicht das Bild mit dem Geld im Wohnzimmer und dient als Notgroschen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed for this post.