Halloween Deko – Ideen und Anregungen

Halloween DekoDie Halloween Deko – sie gehört zu einem schaurig schönen Halloween-Abend dazu. Am Abend vor Allerheiligen feiern wir Halloween, ein Volksbrauch, der aus den USA kommt. Wurde vor etlichen Jahren Halloween nur vereinzelt gefeiert, gehört dieser Abend heute zum festen Bestandteil in vielen Städten. Neben der Halloween Deko, die bei den Halloween-Feiern arrangiert wird, gehören gruselige Verkleidungen zu diesem besonderen Abend dazu.

Die Halloween Deko – Spinnen und anderes Getier

Es gibt gewisse Accessoires, die gehören einfach zu der Halloween Deko. Dies sind Kürbisse, Spinnen, Spinnennetze, Hexenmasken, Skelette, Gebisse und viele andere Dinge – eben all das, was gruselig, eklig und gespenstisch ist.
Wer zu Hause für Halloween dekoriert, kann auf diese genannten Accessoires zurückgreifen. In unserem Tafeldeko-Shop können Sie von Ameisen über Spinnen bis hin zu Totenkopfkerzen diverse Halloween-Accessoires bestellen.
Wer eine Halloween-Party zu Hause plant, sollte neben der entsprechenden Dekoration auch mit gruseligen Gerichten und Getränken überraschen. Rezepte für „Augäpfel mit Blut“, Halloween-Kekse, Vampir-Burger oder blutige Drinks mit oder ohne Alkohol finden Sie im Internet. Und da sind wirklich einige dabei, die Ihnen das Blut in den Adern stocken lassen.
Doch zurück zur Halloween Deko. Arrangieren Sie Spinnennetze an den Wänden, auf dem Tisch und an den Fenstern, lassen Sie darin unzählige Spinnen in Schwarz/Grün ihr Unwesen treiben und die Gäste das Fürchten lehren. Fledermäuse können von der Decke herunterhängen, während die Halloween Spinnen mit Haaren über den Tisch krabbeln. Kleine Halloween Totenkopfkerzen können als Deko auf dem Tisch zum Einsatz kommen. Die Accessoires für die Halloween Deko sind teilweise wirklich gruselig und gespenstisch – also genau richtig, um den Gästen und der Party die perfekte Basis zu verleihen.
Und selbst ohne Party können Sie Ihre Wohnung in ein Halloween-Grusel-Kabinett verwandeln oder dekorieren Sie im Haustürbereich etwas gespenstisch. Schließlich ist Halloween, die Nacht der Gespenster und Geister und der Kinder, die mit „Süßes oder Saures“ durch die Straßen ziehen.

Weiterlesen

Herbstliche Deko – Ideen

Herbstliche Deko
Herbstliche Deko

Die herbstliche Deko präsentiert ein wahres Farbenmeer. Blumen wie Dahlien, die als die Blütenstars des Herbstes gelten, Äpfel, Zierkürbisse, Heidekraut, Hagebutten und herbstliche Beeren können die Deko im Herbst auf eine tolle Art und Weise ausstatten. Man könnte fast sagen: keine Jahreszeit ist bunter als der Herbst. Die Früchte, die der Herbst mit sich bringt, leuchten in wunderschönen, kräftigen und saftigen Farben – also perfekt als Accessoires für die ausdrucksstarke herbstliche Deko.

Ideen für die herbstliche Deko

Deko im Herbst mit Blumen und Beeren
Dahlien sind die Blumen des Herbstes – sie blühen in Rot, Orange, Gelb, Pink und anderen Farben. Dekorationen mit diesen Blumen sprühen nur so vor Farbe und trotzen dem Herbst. Eine einzelne Blüte in einer kleinen Vase oder einem Teelichtglas platziert und fertig ist einer der herbstlichen Blickfänge.
Oder geben Sie in eine Tarte-Backform etwas Steckschaum und stecken Sie hier Dahlien, Hagebutten und Ligusterbeeren-Zweige hinein. Mit Moos können Sie die Zwischenräume befüllen, so dass eine blumig-beerige-herbstliche Landschaft entsteht.

Äpfel, Kürbisse und Heidekraut bieten ebenfalls tolle Deko-Möglichkeiten. Heidekraut lässt sich in Schalen oder auf Tellern wunderbar arrangieren, Äpfel und Zierkürbisse, aber auch Beeren schaffen ein buntes Stelldichein.

Für weitere, herbstliche Akzente sind die Duni Kerzenhalter Ice gefrostet in 3 Farben geradezu perfekt. Sie unterstreichen die herbstlichen Farben und bringen den schönen Kerzenschein in den Abendstunden ein.

Pilze gehören wie die bunten Blätter ebenfalls zum Herbst. Arrangieren Sie doch eine herbstliche Landschaft, beispielsweise auf der Fensterbank. Dekofiguren wie Rehe, Hirsche, dazu etwas Moos, Pilze auf Draht (in unserem Onlineshop erhältlich) bringen den Herbst in die Wohnung. Kleine Dekoäpfel können das Arrangement komplettieren.

Kastanien – auch sie sind die Zeichen des Herbstes. Und somit ebenfalls ein Bestandteil der herbstlichen Deko. Kinder lieben beispielsweise das Basteln mit Kastanien, so dass “Kastanientiere” als kindlich herbstliche Deko auf dem Tisch den Herbst spielerisch willkommen heißen. Moos
An Ideen für die herbstliche Deko mangelt es wirklich nicht – wohl mitunter auch deshalb, weil der Herbst selbst so viele Möglichkeiten und Accessoires liefert.

Weiterlesen

Herbstliche Deko mit Naturmaterialien

Ideen zum selber machen

Eine Deko mit Naturmaterialien bietet sich für den Herbst hervorragend an, denn die Natur hat in dieser Jahreszeit allerhand im Angebot und man heißt die Jahreszeit herzlich willkommen. Der Herbst ist eine fruchtbare, farbige und schöne Zeit und diese Vorteile kann man perfekt für seine individuelle Herbstdeko nutzen. Die Natur inspiriert einem und man kann sich nach Lust und Laune austoben. Das Schöne ist, dass die Deko mit Naturmaterialien nicht viel kostet, aber eine enorm große Wirkung haben kann. Auf die entsprechende Zusammenstellung kommt es eben an und am besten lässt man seiner Fantasie freien Lauf.

Deko mit Naturmaterialien leicht gemacht

Um eine Deko mit Naturmaterialien perfekt zu machen, sollte man nicht nur zu unterschiedlichen Naturmaterialien greifen, sondern auch weitere Deko-Artikel miteinander kombinieren. Wie wäre es mit Vasen, Holzkisten oder auch Körbe aus Rattan? Diese kann man hervorragend in die Deko miteinfließen lassen und erhält eine einzigartige Dekoration.
Außerdem kann man beispielsweise kleine Baumstämme aushöhlen und diese mit gepressten Blättern dekorieren. Auch Windlichter mit Naturmaterialien sind sehr schön für die Dekoration in den eigenen vier Wänden – darüber hinaus spenden sie ein schönes Licht. Für die Deko mit Naturmaterialien kann man eben unterschiedliche dekorative Accessoires auf ganz unterschiedliche Art und Weise arrangieren – eben genauso, wie es einem gefällt.
Wenn man sich weitere Gedanken über den Herbst macht, der wird an die tolle Kürbiszeit denken. Diese können ausgehöhlt und mit einer Kerze zum Blickfang werden, angemalt oder auch als Zierde wunderbar in Szene gesetzt werden.
Sucht man eine schöne Deko für die Tür, kann man zum Beispiel einen Türkranz mit Getreide, Früchten, Blättern und vielem mehr herbstlich dekorieren. An Möglichkeiten wird es gewiss nicht mangeln – eine tolle Deko mit Naturmaterialien gelingt jedem und sollte nicht fehlen. So bekennt man Farbe zum Herbst und lässt Gemütlichkeit für sich und seine Liebsten aufkommen.

Weiterlesen

Halloween – im Oktober wird es schaurig schön

Halloween erwartet uns in der Nacht vom 31. Oktober auf Allerheiligen und hat seinen Ursprung in Irland und in den USA zum Renner wurde. Halloween gewinnt auch in Deutschland immer mehr an Tradition und wird vielerorts gefeiert – es zeigen sich allerdings regionale Unterschiede. Was für die eine Gemeine an Halloween unverzichtbar ist, feiert man woanders auf eine andere Art und Weise. Das Angebot zu Halloween ist somit sehr vielseitig, was sehr schön ist. Rübengeister oder auch ausgehölte Kürbisse sind beliebte Begleiter an Halloween, zum Beispiel vor der Haustür oder im Garten. Des Weiteren ziehen die Kinder an diesem Tag um die Häuser, klingeln an Haustüren um etwas „süßes oder saures“ zu bekommen.

Eine schaurig schöne Halloween Deko

Eine Halloween Deko mit einem „Wow-Effekt“ kann man schnell und günstig selbst machen. Es muss nicht immer das teuerste vom teuren sein – ganz im Gegenteil, oft sind es die Kleinigkeiten die zum optischen Blickfang werden. Bei der Halloween Deko kann man vielerlei Dinge in Szene setzen. Spinnen, Spinnennetze, Kürbisse usw. können auf dem Tisch, im Flur oder auch im Raum an sich platziert werden. Des Weiteren kann man mit verschiedenen Lichteffekten hantieren, wie Lichterketten oder auch Kerzen, die für eine gruselige Stimmung sorgen. Auch schaurig schöne Utensilien können ihre Verwendung finden – eben all das, was zu Halloween passt. Wer eine Halloween Party für seine Freunde organisieren möchte, der sollte sich auch Gedanken über ein tolles Outfit machen. Ob man als Hexe, Gespenst oder mit einer gruseligen Maske die Tür ins Gruselschloss öffnet, das ist jedem selbst überlassen und einer unvergesslichen Nacht wird nichts mehr im Wege stehen. Da die Dekoration für Halloween nicht alles ist, sollte man auch schaurig schöne Leckereien den Gästen servieren. So kann man beispielsweise Schokoküsse mit Lebensmittelfarbe bemalen, Wiener als Finger umfunktionieren oder bunte Süßspeisen auf das Grusel-Buffet stellen – Ideen und Rezepte gibt es mehr als genug. Letztlich heißt es nur noch – „It´s partytime“.

Weiterlesen

Deko im Herbst – die Wohnung wird verschönert

Eine Deko im Herbst lässt die doch so oft trostlos erscheinende Jahreszeit erst besonders werden. Deko-Artikel rund um den Herbst bringen Farbe ins Spiel und man kann regnerischen Tagen mit neuer Kraft entgegen blicken. Der Herbst ist keinesfalls langweilig oder öde – ganz im Gegenteil – jetzt wird erstmals die Wohnung schön dekoriert. Ein dekoriertes Reich lässt Gemütlichkeit aufkommen und man wird sich auf sein Zuhause freuen zahlreiche Stunden beim Relaxen verbringen.

Eine schöne Deko im Herbst wünscht sich wohl jeder

Diejenigen, die sich eine schöne Deko im Herbst wünschen, können diese auch haben. Auf die Zusammenstellung der unterschiedlichen dekorativen Accessoires kommt es an und eine originelle sowie stilvolle Herbst-Deko ist gefragt. Die Deko im Herbst hält viele Deko- Ideen parat, die man in die Tat umsetzen kann. Wer möchte, kann zum Beispiel einen herbstlichen Strauß mit Getreidesorten, Gräsern und Sonnenblumen zusammenstellen. Dieser kann dann in einer schönen Vase in der Wohnung drapiert werden. Des Weiteren kann man Kürbisse in Szene setzen; ausgehöhlt mit Kerze oder auch nur zur Zierde. Man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen und Materialien aus der Natur mit gekauften dekorativen Accessoires kombinieren.
Die Deko im Herbst ist etwas Schönes und Kerzen zaubern gemütliches Licht ins Zimmer. Diese können in unterschiedlichen Farben, Formen und Größen arrangiert werden und so für eine tolle Lichtatmosphäre sorgen. Außerdem kann man Windlichter mit herbstlichen Accessoires aufpeppen und dem Ziel „eine perfekte Deko im Herbst“ zu kreieren, kommt man immer näher. Mit der Liebe zum Detail und tollen Ideen rund um die Herbstdekoration wird man ein geniales Gesamtbild zaubern- nicht nur für sich selbst, sondern für all seine Liebsten. Sich an einem regnerischen Tag oder auch nach Feierabend in sein herbstliches Reich zurückziehen, das ist eine durchaus angenehme Vorstellung und mit der besten Freundin kann der Abend umso schöner werden.
Die Deko im Herbst ist eine saisonale Deko, die vieles zu bieten hat. Langweile kommt da ganz gewiss keine auf.

Weiterlesen

Herbst Deko mit Naturmaterialien

Herbst Deko
Herbst Deko

Mit der Herbst Deko mit Naturmaterialien können Sie auf wunderschöne Weise die trüben Herbsttage etwas freundlicher gestalten. Während die Tage kürzer werden, der Morgen uns mit schon recht kühlen Temperaturen empfängt, ist der Herbst nicht mehr weit. Vielleicht dürfen wir noch etliche wunderschöne, sonnige Spätsommertage verbringen und die letzten angenehmen Temperaturen genießen.
Ein gemütliches Zuhause ist für viele von uns ein wichtiges Thema, vor allem dann, wenn es draußen ungemütlich wird und ist. Die Herbst Deko ist gefragt und wir haben einige Ideen für Sie zusammengetragen.

Eine wunderschöne Herbst Deko mit Naturmaterialien

Naturmaterialien eignen sich perfekt dafür, wunderschöne Akzente einzubringen und die Deko zu einem charmanten Hingucker werden zu lassen. Tische, Fensterbänke, Möbel und die kleine Ecke im Wohnzimmer erhalten mit einer tollen herbstlich gestalteten Dekoration ihren eigenen Charme.

Holztablett mit Naturmaterialien für den Esszimmertisch
Angesagt sind die Holztabletts, die nach Belieben mit verschiedenen Deko-Accessoires befüllt werden können. Kerzengläser und Kerzenhalter können in Kombination mit den Naturmaterialien eine schöne Atmosphäre auf den Tisch zaubern. Als Ergänzung für die Herbst Deko mit Naturmaterialien im Holztablett eignen sich die Deko Eicheln aus Holz in Grün hervorragend. Sie können, um die Kerzengläser herum arrangiert, für die herbstlichen Effekte sorgen. Kleine Ahornblätter aus Birkenholzrinde in Orange-Braun, Zypressen Zapfen und Naturdeko Platane Frucht in Lila zaubern weitere Effekte in die Herbstdeko. Und wenn in den Abendstunden der Kerzenschein das Zimmer in ein wunderschönes Licht taucht, sind die kühlen Temperaturen doch glatt vergessen.

Herbstliche Deko mit Naturmaterialien auf der Treppe
Oftmals bieten Treppenaufgänge etwas Platz, um dort schöne Dekorationen zu platzieren. Dekofiguren aus Holz oder kleine, herbstlich arrangierte Körbe mit einer Blühpflanze und etwas Heu oder Moos darin verteilt, sind für einen tollen Blickfang perfekt geeignet.

Glasvasen mit herbstlicher Deko
Herbstlich kann es auch in einer hohen Glasvase „zugehen“. Mit Deko Eicheln, herbstlichem Laub, kleinen Maiskolben und einer kleinen Lichterkette können Sie wunderschöne Hingucker zaubern.

Weiterlesen

Deko mit Kürbissen – herbstlich schön

Deko mit KürbissenDekorationen sind immer etwas besonders schönes, etwas, womit man den eigenen vier Wänden das gewisse Etwas und ein persönliches Flair verleihen kann. Dekorationen können sich ganz unterschiedlich präsentieren – als neutrale Deko, die während des gesamten Jahres passt oder als saisonale Deko, die passend zu den Jahreszeiten wechselt.
Schön sind beide Arten der Deko, wobei die saisonal ausgerichtete Deko immer wieder Abwechslung bringt. Im Frühling zeigen Osterhasen und Ostereier, welches Fest gefeiert wird, im Sommer erfrischen leuchtend bunte Blumen die Räume. Und im Herbst? Da sind Dekorationen mit Kürbissen und anderen Schätzen aus der Natur gefragt und beliebt. Die Deko mit Kürbis und Co bringt eine gewisse Leuchtkraft in den Raum.

Vielfältige Deko mit Kürbissen

Kürbisse gibt es in verschiedenen Größen, Farben und Formen. Flaschenkürbisse, Minikürbisse, Riesenkürbisse, Moschus-Kürbisse, Bischhofsmütze und viele andere können die diversen Dekorationen im Herbst ergänzen. Arrangieren Sie einfach verschiedene Kürbisse in verschiedenen Farben auf dem Tisch – ob mit oder ohne Behältnis – und zaubern Sie tolle herbstliche Effekte.
Zu den Kürbissen passen auch hervorragend Maiskolben, Rindenstücke, Wurzelteile und bunte Schleifen, die für weitere Farbakzente sorgen.

Der Riesenkürbis als Dekofigur

Arrangieren Sie einen Riesenkürbis als besondere Dekofigur auf der Treppenstufe. Sie benötigen dafür eine kurze Hose, Stroh, ein Paar Schuhe, einen Hut oder eine Mütze und Farben.
Befüllen Sie die kurze Hose mit Stroh, dass diese gut ausgefüllt ist. Legen Sie diese Hose auf die Stufe, und darauf arrangieren Sie den Riesenkürbis, dem Sie zuvor ein Gesicht aufgemalt haben. Die Schuhe werden unter die Hose gestellt, die Mütze ziert den Kürbiskopf. Eine tolle und außergewöhnliche Deko, die ohne großen Aufwand hergestellt werden kann. Gerade im Eingangsbereich macht sich diese Deko-Idee hervorragend.

Der Klassiker – ausgehöhlt mit Windlicht

Natürlich ist der Klassiker unter der Kürbisdeko der ausgehöhlte Kürbis mit Fratzengesicht und Teelicht oder Grablicht in der Mitte, das in den Abendstunden für die gruselige Beleuchtung sorgt.

Ganz gleich, für welche Kürbisdeko Sie sich entscheiden, sie passt zur Jahreszeit und sorgt für leuchtende Effekte.

Weiterlesen

Deko im Oktober mit tollen Accessoires

Deko im Oktober LavendeltopfDer Oktober beschert uns oftmals wunderschöne, sonnige Tage. Dass uns der Herbst voll im Griff hat, ist in diesem Monat noch nicht unbedingt festzustellen. Auch wenn uns am Tage die Sonne noch besucht und mit ihren Strahlen wärmt, merken wir doch, dass es Herbst ist. Morgens ist es bereits merklich kühler und unangenehmer. Ein Grund mehr, dass wir es uns in unseren Wohnungen schön machen, eine gewisse Gemütlichkeit und Wohlfühlatmosphäre einbringen. Und mit was gelingt dies besser als mit einer wunderschönen Dekoration.

Deko im Oktober – wunderschön mit Naturmaterialien und Co

Die Natur bietet uns die ersten herbstlichen Boten: Kürbisse, Maiskolben und Herbstblumen sind da nur einige der Accessoires, mit denen man eine tolle Deko arrangieren kann. Eine bunte Deko im Oktober versprüht gute Laune, lässt so manchen trüben Tag vergessen. Gemütlich am Abend im Wohnzimmer sitzen, eine schöne Oktoberdeko um sich herum und ein gutes Gläschen Wein oder eine Tasse Tee – so lässt sich der Herbst aushalten.
Eine tolle Deko-Idee und toller Farbkontrast beschert uns Lavendel. Der wunderschöne Lilaton der Lavendelblüten, dazu das satte Orange der Kürbisse, das Gelb der Maiskolben – und eine herbstliche Deko im Oktober ist perfekt.
Für eine schöne Basis und einen tollen Blickfang ist der Lavendel Topf mit Herzanhänger ideal. In dezentem Beigeton, verziert mit einer kleinen lila-weißen Schleife, einem Herz und lilafarbenen kleinen Lavendelblüten zieht dieses Deko-Accessoires garantiert die Blicke auf sich. Vor allem können diverse Arrangements diesen Dekotopf als Basis erhalten. Ein kleiner Dekokürbis, kleine Herbst-Dekofiguren, einige Lavendelzweige und ein kleines Bündel Stroh können in dem Lavendel Topf wunderbar arrangiert werden. So hat man im Handumdrehen einen schönen Hingucker arrangiert.

Naturmaterialien, vielleicht bei den Spaziergängen über die Wiesen, Felder und durch die Wälder selbst gesammelt, bieten eine tolle Möglichkeit, die Deko im Oktober auszustatten. Wenn es Ihnen an Ideen fehlt, wie sie dekorieren können, hilft Ihnen das Internet – wie auch Tafeldeko – mit diversen Tipps weiter.

Weiterlesen

Herbstdeko – farbenfroher Blickfang

Draußen werden die Tage kürzer, die Abende länger und irgendwie wird es ungemütlicher. Man hat das Gefühl, sich in der Wohnung verkriechen und die Tage im Warmen verbringen zu wollen. Mit einer Tasse heißen Tee, vielleicht schon den ersten Lebkuchen genießend – kann man sich schon die Tage im Herbst vorstellen.

Herbstdeko Geißbock in Braun
Dabei hat der Herbst doch so viel Schönes zu bieten. Wunderschöne leuchtende Farben, die sich im Laub, auf den Wiesen und in den Herbstblumen präsentieren. Die kräftig orangefarbenen Kürbisse in den verschiedensten Größen und Formen geben im Herbst ihr Stelldichein, verschönern Wohnungen und Eingangsbereiche. Mit Kürbissen kann man wunderschöne herbstliche Dekorationen zaubern, als Arrangement in Körben mit Maiskolben als Ergänzung oder mit aufgemalten lustigen Gesichtern für einen tollen Blickfang sorgen.

Herbstdeko – das Internet hat Tipps

Wer Ideen für die Gestaltung der Herbstdeko sucht, findet diese entweder im Internet, in Zeitschriften und auch vielleicht beim Nachbarn im Garten. Gerade das Medium Internet zeigt eine Vielfalt an herbstlichen Dekorationen – von einfach und schlicht bis hin zu außergewöhnlichen Kreationen. Mit etwas Fantasie, den passenden Accessoires und der einen oder anderen Anregung kann sich auch Ihre Herbstdeko sehen lassen.
Und für die Hingucker eignen sich nicht nur Kürbisse, sondern auch andere Elemente, direkt aus der Natur. Halten Sie beim nächsten Spaziergang Ihre Augen offen und Sie werden erstaunt sein, welche Accessoires in unserer Natur nur darauf warten, in die Deko integriert zu werden. Baumwurzeln in kleineren Ausführungen, Rindenstücke, Baumäste und auch das Laub sind perfekt für die Deko-Basis. Kleben Sie zum Beispiel kleine Dekofiguren, Streudekoteile und schmale Bänder auf die Fundstücke, schaffen Sie sich Ihre ganz eigene Deko-Kreation.

Als Herbstdeko: Kürbisse im Topf

Eine tolle Herbstdeko sind Kürbisse in Töpfen, also Blumentöpfchen, arrangiert. Vor allem dann, wenn der Kürbis eine außergewöhnliche Form hat. So eignen sich die Flaschenkürbisse perfekt dazu, einen Schwan zu kreieren und diesen mit etwas Moos und Heu eine schöne Basis zu geben.

Weiterlesen

Gebastelte Herbst Tischdeko – stilvoll und originell zugleich

Eine gebastelte Herbst Tischdeko muss keinesfalls billig oder kitschig wirken, denn die Wirkung kann durchaus effektvoller sein. Auf den entscheidenden Versuch kommt es an und wer etwas Mut beweist, wird ein tolles Endergebnis auf dem Tisch zur Schau stellen.
Eine selbst gebastelte Herbst Tischdeko kann sich an der Jahreszeit orientieren und somit für jede Menge Stil und Originalität sorgen. Man kann beispielsweise auf Naturmaterialien zurückgreifen, die der Herbst zu bieten hat. Das können farbenfrohe Blätter, Kürbisse, Kastanien oder auch kleine Äste sein. Hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und die unterschiedlichsten Utensilien miteinander kombinieren.
Die selbst gebastelte Herbst Tischdeko wird eine Deko sein, die nicht jeder hat und Kinder können ebenfalls zum Zuge kommen. Gebastelte Tiere aus Kastanien oder Gläser, die mit Transparentpapier beklebt sind, können zum Highlight auf dem Tisch werden.
Wer Gäste zu sich nach Hause einlädt, sollte für ein schönes Ambiente sorgen. Denn das lässt Gemütlichkeit aufkommen und die Gäste wissen, dass man sich als Gastgeber einige Ideen gemacht hat. Nicht nur die Tischdeko ist eine schöne Möglichkeit, auch die Dekoration auf der Fensterbank, im Flur oder auf der Treppe kann zum Hingucker werden. Schließlich trägt die Dekoration zu einem tollen Wohngefühl bei, wo sich nicht nur die Gäste wohlfühlen werden.
Ob man eine gebastelte Herbst Tischdeko oder eine Dekoration zu einem anderen Thema sucht, kann im Internet die eine oder andere Idee finden. Von Bastelanleitungen bis hin zu fertig dekorierten Beispielen kann man für jeden Geschmack etwas Schönes finden.

Weiterlesen